Handhabungstechnik

Blitz- und Kabelbinder für Anwender in aller Welt

Die Württembergische Allplastik GmbH wurde 1953 gegründet und hat sich seither zum Spezialisten für die Herstellung von Blitz- und Kabelbindern aus Kunststoff entwickelt. Das international agierende Unternehmen mit 15 Mitarbeitern ist nach DIN EN ISO 9001 (2000) zertifiziert und verfügt über einen modernen Spritzgieß-Maschinenpark. Verarbeitet werden vor allem hochwertiges Polyäthylen und Polyamid zu Rund- und Flachbindern in vielen verschiedenen lösbaren und unlösbaren Varianten. Diese praktischen Binder werden in hohen Stückzahlen produziert und haben Abnehmer auf der ganzen Welt. Sie finden in Fahrzeugbau und Verpackungstechnik ebenso Verwendung wie in der Elektrotechnik, der Mikroelektronik, im Gerüstbau oder in Transportwesen und Logistik. Auch in Landwirtschaft, Lebensmittelindustrie und Entsorgungstechnik kommen die nützlichen Binder zum Einsatz.hs

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Montagetechnik

Bündel schnell geschnürt

Der Allplastik-Blitzbinder aus hochwertigem Markenpolyäthylen ist ein Allrounder bei allen Bündelungsaufgaben. Er eignet sich zum schnellen Verschließen von Beuteln und Säcken, hält aber auch als Kabelbinder seine sieben Sachen zuverlässig zusammen.

mehr...
Anzeige

Energieeffizienz

Vakuum ohne Druckluft

Um das Heben und Handhaben von Werkstücken zu ermöglichen, wird ein Vakuum durch Druckluft erzeugt. Allerdings hat Druckluft lediglich einen Wirkungsgrad von knapp zehn Prozent und zählt zu den vordersten Energieverbrauchern in der Industrie.

mehr...

Seilfederzüge

Passendes Handling

Kromer in Österreich, bekannt für Seilfederzüge und Balancer, bietet Geräte mit Traglastbereichen bis 300 Kilogramm an sowie geeignetes Zubehör, etwa Lastwirbel für den Einsatz bei Schweißzangen, auch isoliert bis 1.000 Volt.

mehr...