handling - Fachportal für Handhabungstechnik, Fabrikautomation, Intralogistik

Magnetlösung von SchmalzDer Greifer packt schwer und heiß

Schmalz Magnetgreifer

Die neue Magnetgreifer-Baureihe SGM-HP/-HT von Schmalz wurde speziell für die Handhabung von Lochblechen, gelaserten Teilen, Blechen mit Bohrungen und Ausschnitten sowie anderen ferromagnetischen Werkstücken entwickelt.

 

…mehr

AkkuschrauberKompakt mit Knick

sep
sep
sep
sep
Akkuschrauber: Kompakt mit Knick

Manchmal muss es eine Nummer kleiner sein. Bei beengten Platzverhältnissen können Schraubarbeiten mit herkömmlichen Akkuschraubern mühsam bis unmöglich sein. Statt es in derlei Fällen mühselig per Muskelkraft zu versuchen, empfiehlt sich der Einsatz eines Stab- oder Kompaktschraubers. Dass mit einem solchen Gerät auch kraftvoll und mit professionellem Anspruch gearbeitet werden kann, hat AEG vorgestellt: Der neue Akku-Kompaktschrauber SE 3.6 besitzt einen knickbaren Handgriff. Je nach Arbeitssituation lässt sich die Form des Schraubers variabel – vom Stab bis zur Pistolenform – verändern. Damit sind auch Verschraubungen an engsten Stellen kein Problem. Alle Bedienelemente sind unabhängig von der Griffstellung leicht zu erreichen. Trotz der kompakten Bauform und des geringen Gewichts von nur 600 Gramm packt der neue Schrauber ein maximales Drehmoment von 6,5 Newtonmeter. Mit Viertelzoll-Hex-Bit-Direktaufnahme, Zweiganggetriebe, einer zehnstufigen Drehmomentvorwahl und einem Bohrgang erfüllt das neue Gerät hohe Ansprüche professioneller Anwender in Handwerk und Industrie. Ein Metallgetriebekasten schützt die Technik im Einsatz vor Stößen und Schlägen. Große Softgripflächen am Handgriff bieten sicheren Halt und gute Führung. Der Kompaktschrauber wird in zwei Versionen angeboten: wahlweise mit zwei 3,6 Volt-NiCd-Akkus mit 1,4 Amperstunden oder mit einem stärkeren 3,6 Volt-NiMh-Akku mit 2,0 Amperestunden. Zum Lieferumfang gehören in beiden Fällen ein Schnellladegerät und ein praktischer Transportkoffer. pb

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zu dieser Firma

Bohrschrauber von Milwaukee: Handlichkeit im Fokus

Bohrschrauber von MilwaukeeHandlichkeit im Fokus

Kabelloses und kraftvolles Schrauben, Bohren und Schlagbohren gelingt mit dem Zwei-Gang-Schlagbohrschrauber M18 BPD, sagt der Hersteller Milwaukee. Er betont die Leistung des Geräts und den Vorteil des uneingeschränkten Aktionsradius eines Akkuwerkzeuges.

…mehr
Multitool-System OMNIPRO: Arbeiten mit vielen Köpfen

Multitool-System OMNIPROArbeiten mit vielen Köpfen

Drei Antriebsversionen, sieben Werkzeugköpfe, viele Möglichkeiten: Das sind die Attribute des Multitool von AEG Milwaukee. Mittlerweile haben sich auch Elektrowerkzeuge unter dieser Bezeichnung etabliert. Sie kommen bei Arbeiten rund um Ausbau, Renovierung und Installation zum Einsatz.

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Zusammenarbeit von Mensch und Roboter

Co-act-GreiferSchwerpunkt Kollaboration

Greiftechnik. Für Schunk wird Hannover wird zum Schaufenster für mechatronisches Greifen. Intelligent, kompakt und einfach zu bedienen – so sieht Schunk das Greifen von morgen.

…mehr
Hub-Dreheinheit

Hub-DreheinheitAn der Grillstation

Immer mehr Anbauteile, Deckel, Verschalungen und Kappen pflastern den Unterboden der Fahrzeugkarosse. Aus Zugänglichkeitsgründen ist es notwendig, hierzu die Karosserie zu drehen, damit diese Bolzen idealerweise von oben oder der Seite angebracht werden können.

…mehr
Ablauffolge beim Montieren durch Zusammenlegen im Greifer

Know-howSonderlinge unter den Greifern

Der einfache Backengreifer kann mehr oder weniger als Standardgreifer angesehen werden. Er klemmt die Greifobjekte. Damit kann man vieles, aber nicht alles greifen. Die Sache wird spannend, wenn man noch einen technologischen Vorgang realisieren will.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Anzeige