Akku-Drehschlagschrauber

Kleine Schrauber schrauben länger

Bei Bosch gibt es jetzt einen kompakten und gleichzeitig leistungsstarken Akku-Drehschlagschrauber. Das Produkt mit dem Namen GDR 10,8 V-LI Professional hat ein maximales Drehmoment von 100 Newtonmetern, eine Leerlaufdrehzahl von 1.800 Umdrehungen pro Minute und eine Schlagzahl von 3.000 pro Minute. Damit eignet es sich für rund 80 Prozent aller für Drehschlagschrauber geeigneten Arbeiten. Das Gerät passt mit einer Größe von 160 mal170 Millimeter in eine Jackentasche. Möglich machen dies kompakte Lithium-Ionen-Akkus. Trotz ihrer geringen Ausmaße leben die Energiequellen bis zu viermal länger als vergleichbare Akkus. Die Bosch-Technik „Electronic Cell Protection” schützt die Batterien vor Überlast, Überhitzung und Tiefentladung. Die Akkus überstehen außerdem Stürze aus zwei Meter Höhe. cm

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Handhabungseinheit

Kompakte Handhabung

Ob Uhrenindustrie, Medizinbranche, Mikrosystem- oder Feinwerktechnik – kleine und leichte Bauteile müssen häufig automatisiert bewegt werden. IEF-Werner hat mit Minispin eine hochdynamische Einheit entwickelt.

mehr...
Anzeige

Greifsystem für die...

Zusammenarbeit ohne Zusammenstoß

Damit Mensch und Roboter ohne  Schutzzaun in gemeinsamen Arbeitsräumen arbeiten können, müssen hohe Sicherheitsanforderungen erfüllt werden. Der von Schunk zur Hannover Messe vorgestellte Großhubgreifer Co-act EGL-C setzt dazu auf neue Lösungen.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige