Absaugsystem Cleancut CC

Fräsen ohne Staub

Das Absaugsystem Cleancut CC der Firma Datron führt beim Zerspanen von Metall, Graphit und Kunststoffen entstehende Späne und Partikel direkt an der Arbeitsspindel ab und hält dadurch Teile und Werkzeuge sauber. Der Nutzer muss die Werkzeugmaschine zwischen den Arbeitsgängen nicht mehr reinigen. Der Mühltaler Hersteller hat den Sauger eigens für Hochgeschwindigkeits-Fräsmaschinen mit linearen CNC-Achsen entwickelt.

Das Produkt saugt beim Fräsen abgetragenes Material vollständig ab, ohne das Werkzeugstück zu berühren. Es lässt sich daher auch beim Bearbeiten empfindlicher Oberflächen einsetzen. Der Nutzer kann die Werkzeuge weiterhin ohne Einschränkung wechseln, vermessen und dreidimensional abtasten. Der Sauger ist schallgedämmt und gegen Spritzwasser geschützt. cm

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Fassrührstation

Volle Dosis

Für Vergussaufgaben mit hohem Materialverbrauch steht jetzt eine neue Variante der Scheugenpflug-Fassrührstation zur Verfügung. Sie ermöglicht eine direkte Förderung des Vergussmaterials zum Dosierer, ohne dass eine Zwischenaufbereitung erforderlich...

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Produktionsanlagen effizient und kostenoptimiert automatisieren
Hirata bietet sowohl schlüsselfertige Komplettanlagen als auch die Teilautomatisierung einzelner Produktionsschritte: Palettieren, Montieren, Messen/Prüfen, Kleben/Vergießen, Lasermarkieren usw. Dadurch können unterschiedlichste Aufgabenstellungen sowohl technisch als auch wirtschaftlich optimal gelöst werden. 

Zum Highlight der Woche...
Anzeige

Highlight der Woche

FMB 2018: Innovationen für Maschinenbau und Produktion
Vom 7. bis 9. November 2018
finden Sie auf der 14. FMB – Zuliefermesse Maschinenbau in Bad Salzuflen die neusten Technologien, Produktinnovationen und Automatisierungslösungen in den zentralen Bereichen Konstruktion, Fertigung und Montage. Hier treffen Sie Branchenpartner und Entscheider mitten im Spitzencluster für intelligente technische Systeme.

Zum Highlight der Woche...