Zentrierspanner

Rundum spannend

Um die Rüstzeiten bei der Bearbeitung der Außenkontur eines Werkstücks zu reduzieren, eignet sich der Zentrierspanner aus dem Hause WPR. Er kann zum Bespannen von tiefen Bohrungen, Rohren und rohrähnlichen Teilen eingesetzt werden. Das Besondere: Das Werkstück wird auf zwei Ebenen gespannt, wovon eine schwimmend gelagert ist. Die Spannung erfolgt manuell von oben mit einem 6kt-Schraubendreher. Somit ist automatisiertes Spannen möglich. Durch die Innenspannung des Werkstücks erfolgt die Bearbeitung uneingeschränkt in nur einem Spannvorgang. Damit kann eine hohe Wiederholgenauigkeit in der Serienproduktion erreicht werden. Mehr erfahren Sie über die angegebene Kennziffer. ai

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Zentrierspanner

Doppelspann-Vorrichtung

Für eine Aluminiumgießerei realisierte der oberösterreichische Vorrichtungsbauer Plantech ein hydraulisches Doppelspann-System für die gleichzeitige Bearbeitung von zwei Pkw-Motorgehäusen.

mehr...

Zentrierspanner

Antizyklisches Spannen

Überall in der Produktionstechnik schenken Betriebs- und Fertigungsleiter der Reduzierung von unwirtschaftlichen Nebenzeiten großes Augenmerk. Immer wieder richtet sich ihr Blick dabei auf die Optimierung der verwendeten Spannmittel.

mehr...

Handhabungsgeräte

Hier lässt sich was kippen

Der dänische Hersteller von Flurfördergeräten Logitrans hat Handhabungsgeräte für Rollen, Fässer und Kisten vorgestellt. Mit dem Multi-Fasskipper kann der Anwender Fässer aus verschiedenen Materialien und verschiedenen Dimensionen transportieren und...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Bauteilevereinzelung

Schütteln mit Roboter

Der Varioshaker 270 von Variobotic ist ein Bauteilvereinzeler, bei dem Bauteile mit unterschiedlichen Geometrien durch gezielte Bewegungen vereinzelt werden. Adaptierbar ist der Shaker mit I/O-Schnittstelle und Ethernet an nahezu jeden Roboter. 

mehr...

Manipulatoren

Schwenken rundherum

In vielen Industriezweigen werden Handhabungs-Manipulatoren zum sicheren und ergonomischen Heben und Bewegen schwerer Lasten eingesetzt. Dalmec hat einen pneumatischen Handhabungs-Manipulator entwickelt mit 360 Grad Bewegungsfreiheit.

mehr...

Schnellwechselsystem

Schneller an der Spindel

Präzision, Leistung, Schnelligkeit – das patentierte Schnellwechselsystem Solid Pro von Sauter verbessert die Performance angetriebener Werkzeuge. Die hochgenaue modulare Schnittstelle will mit hohen Drehzahlen und Drehmomenten überzeugen.

mehr...