Vericut

Für größere Zuschnitte

Für den Zuschnitt größerer Träger, Rohre und Profile bietet Kasto Maschinenbau mit der Maschinenbaureihe Kasto-Vericut eine Vertikalbandsägemaschine, deren Oberteil für Gehrungsschnitte um eine horizontale Schwenkachse beidseitig verstellt werden kann. Bei einem relativ großen Arbeitsbereich von 600 mal 460 Millimeter im Geradschnitt benötigt die Maschine eine vergleichsweise geringe Fläche von 2.820 mal 1.860 Millimeter. Beim 45-Grad-Gehrungsschnitt beträgt der Arbeitsbereich noch 425 mal 460 Millimeter und beim maximalen Gehrungswinkel von 60 Grad sind es noch 300 mal 460 Millimeter. In der Grundversion als Halbautomat bietet die Maschine eine durchgehende Maschinenrollenbahn und beidseitig vom Schnittkanal spannende, hydraulische Langhub-Spannzylinder. Der Transport von Rohmaterial und Abschnitten ist laut Anbieter auch bei kurzer Länge durch die von beiden Seiten bis an den Schnittkanal heranreichende Rollenbahn problemlos möglich. Als Vollautomat wird die Sägemaschine mit einem elektromechanischen CNC-Materialvorschub ausgestattet. Der Aufgabenstellung im Bereich Gehrungs- beziehungsweise Profilschnitt entsprechend kann die Vorschubzange das Material bis 3.000 Millimeter in einem Hub vorschieben. Die exakte Positionierung durch einen frequenzgeregelten Antrieb erfolgt über ein Linear- Zahnradmodul mit einsatzgehärterter und geschliffener Verzahnung. Die Maschine verfügt serienmäßig über die CNC-Steuerung BasicControl, mit der zentral und ergonomisch sämtliche Bedienfunktionen gesteuert werden. Ein optionaler horizontal verfahrbarer, linear geführter Abschnittschieber entsorgt die gesägten Teile und ermöglicht somit einen vollständig mannlosen Automatikbetrieb. kf

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Kraftspannmuttern

Für hohe Spannkräfte

Die Kraftspannmuttern der Reihe MCA-S/MCA-T sind eine Weiterentwicklung der Reihe MCA. Jakob hat den Bediensechskant um einen Stern- beziehungsweise T-Griff erweitert, um die einfache Bedienung per Hand zu ermöglichen. So kann auch ohne Werkzeug...

mehr...
Anzeige

Greifer

Wechsel nicht erforderlich

Nicht selten benötigt ein Palettierroboter eigentlich zwei Greifsysteme, um sowohl Packstücke als beispielsweise auch Zwischenlagen aufzunehmen. Roteg setzt hier auf Multifunktionsgreifer, die verschiedene Handlingaufgaben bewältigen können.

mehr...

Kartesische Kinematik

Hier kommt frischer Wind

Handling-Lösung. Bosch Rexroth zeigt ein Lösungspaket für kartesische Kinematik, das eine wirtschaftliche Industriesteuerung mit moderner Webtechnologie und sicherem Teachen per Standard-Tablet kombiniert.

mehr...

Kompaktterminal

Vernetztes Vakuum

Neben seiner Produktpalette rund um die Automation mit Vakuum legt Schmalz einen Fokus auf seine Smart Field Devices. Sie liefern transparente Prozess- und Zustandsdaten für die digitale Fabrik.

mehr...