Vakuumgreifer VGS

Greift Flaches

Für das Einlegen flacher Bauteile in das Spannfutter von Werkzeugmaschinen und Bearbeitungszentren sind klassische Greifer nicht immer die erste Wahl. Schunk hat deshalb einen Vakuumgreifer für beliebige Spindelschnittstellen in sein Lieferprogramm aufgenommen. Er ist hervorragend für die Handhabung flacher Bauteile geeignet und kann in jeder Maschine eingesetzt werden, die über die Werkzeugaufnahme Druckluft zur Verfügung stellt. Der Vakuumsauger arbeitet über eine im Greifer integrierte Venturi-Düse und braucht zur Erzeugung des Unterdrucks keinen Vakuumanschluss, sondern lediglich eine Druckluftversorgung mit maximal acht bar Druck. Das genügt, um bei einem Saugerdurchmesser von 70 Millimeter Werkstücke bis zwölf Kilogramm Gewicht anheben zu können. Über die gesamte Baureihe sind Haltekräfte von 20 bis 3.000 Newton möglich. Das Werkstück muss dazu lediglich eine glatte Ansaugfläche haben, die mindestens so groß ist wie der Sauger selbst. Er kommt ohne bewegliche Teile aus, ist daher praktisch wartungsfrei und kann als universelles Instrument ohne weitere Anpassung für die Handhabung ganz unterschiedlicher Teile genutzt werden. pb

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Greifer

Mechatronik mit IO-Link

Zur SPS IPC Drives erweitert Schunk sein Greiferportfolio um leistungsdichte Mechatronikgreifer, die unmittelbar per IO-Link oder Profinet parametriert und angesteuert werden können.

mehr...

Kraftspannmuttern

Für hohe Spannkräfte

Die Kraftspannmuttern der Reihe MCA-S/MCA-T sind eine Weiterentwicklung der Reihe MCA. Jakob hat den Bediensechskant um einen Stern- beziehungsweise T-Griff erweitert, um die einfache Bedienung per Hand zu ermöglichen. So kann auch ohne Werkzeug...

mehr...
Anzeige

Greifer

Wechsel nicht erforderlich

Nicht selten benötigt ein Palettierroboter eigentlich zwei Greifsysteme, um sowohl Packstücke als beispielsweise auch Zwischenlagen aufzunehmen. Roteg setzt hier auf Multifunktionsgreifer, die verschiedene Handlingaufgaben bewältigen können.

mehr...

Kartesische Kinematik

Hier kommt frischer Wind

Handling-Lösung. Bosch Rexroth zeigt ein Lösungspaket für kartesische Kinematik, das eine wirtschaftliche Industriesteuerung mit moderner Webtechnologie und sicherem Teachen per Standard-Tablet kombiniert.

mehr...

Kompaktterminal

Vernetztes Vakuum

Neben seiner Produktpalette rund um die Automation mit Vakuum legt Schmalz einen Fokus auf seine Smart Field Devices. Sie liefern transparente Prozess- und Zustandsdaten für die digitale Fabrik.

mehr...