Vakuum-Saugkasten

Rohbrettheber

Saugkästen für das Handling von sägerauen Brettern gibt es bei der Firma Euro-Tech Vakuum-, Hebe- und Transporttechnik. Die Geräte der Serie ETG-LCV eignen sich für Bretter mit unterschiedlichen Längen und Breiten. Sie heben auch verwundene, unebene, rissige und mit Staub oder Sägespänen verunreinigte Bretter.

Die Saugkästen lassen sich mittels eines Baukastensystems an die Gegebenheiten beim Kunden und die zu handhabenden Werkstücke anpassen. Je nach Werkstück und Gewicht erzeugen entweder eine Vakuumpumpe oder ein Seitenkanalverdichter passender Größe das Vakuum. Dadurch kann der Anwender gegenüber dem Einsatz von Ejektoren Energie einsparen. Der Geislinger Hersteller entwickelte für die Saugkästen einschraubbare Ventile, die sich ein- und ausbauen lassen, ohne dass der Saugkasten in seine Einzelteile zerlegt werden muss.

Der Saugkasten erkennt die Größe des Werkstücks und schließt automatisch die Ventile, bei denen die berechnete Leckage überschritten wird. Die Spezialsaugmatte wird ebenso an die Werkstückmaße und deren Gewicht angepasst. Ihre zellenförmige Struktur sorgt für die vakuumdichte Verbindung zwischen Werkstück und Saugkasten, egal ob die Werkstückoberfläche uneben und rau ist. cm

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Vakuum-Handhabegerät

Saubere Lösung

Vakuum-Hebegerät mit WechselsaugplattensystemFür das Handling von Stahlblechen entwickelte Euro-Tech ein spezielles Hebegerät. Mit ihm ist es möglich, sowohl verschmutzte als auch saubere Bleche zu heben, ohne dass Schmutz von den Saugplatten...

mehr...

Saugplatten und Dichtungen

Schwere Glasplatten tragen

Neue Saugplatten und Dichtungen für die Vakuumtechnik gibt es beim Hersteller Euro-Tech Vakuum-, Hebe- und Transporttechnik. Die flache, rechteckige Saugplatte BSP Serie BY in der neuen Größe 90 mal 250 Millimeter kann der Nutzer in...

mehr...

Kraftspannmuttern

Für hohe Spannkräfte

Die Kraftspannmuttern der Reihe MCA-S/MCA-T sind eine Weiterentwicklung der Reihe MCA. Jakob hat den Bediensechskant um einen Stern- beziehungsweise T-Griff erweitert, um die einfache Bedienung per Hand zu ermöglichen. So kann auch ohne Werkzeug...

mehr...
Anzeige

Greifer

Wechsel nicht erforderlich

Nicht selten benötigt ein Palettierroboter eigentlich zwei Greifsysteme, um sowohl Packstücke als beispielsweise auch Zwischenlagen aufzunehmen. Roteg setzt hier auf Multifunktionsgreifer, die verschiedene Handlingaufgaben bewältigen können.

mehr...

Kartesische Kinematik

Hier kommt frischer Wind

Handling-Lösung. Bosch Rexroth zeigt ein Lösungspaket für kartesische Kinematik, das eine wirtschaftliche Industriesteuerung mit moderner Webtechnologie und sicherem Teachen per Standard-Tablet kombiniert.

mehr...

Kompaktterminal

Vernetztes Vakuum

Neben seiner Produktpalette rund um die Automation mit Vakuum legt Schmalz einen Fokus auf seine Smart Field Devices. Sie liefern transparente Prozess- und Zustandsdaten für die digitale Fabrik.

mehr...