Vakuum-Grundejektoren

Dynamische Sauger

Leichte und kompakte Grundejektoren mit schnellem und sicheren Saugvermögen stellt der Vakuumtechnik-Spezialist Schmalz her. Konstruiert als Vakuum-Erzeuger mit einstufiger Düse gibt es die Grundejektoren der Baureihe Schmalz Base Pump (SBP) in sechs Leistungsbereichen ab 0,5 Millimeter und bis 2,5 Millimeter Düsen-Durchmesser. Der Anwender kann die Druckluft beziehungsweise die Vakuum-Leitungen einfach und schnell über Push-In-Schnellkupplungen oder auch ein Gewinde anschließen. Wegen ihrer einfachen Anschlussmöglichkeiten, ihrem geringen Gewicht und ihren spezifischen Saugeigenschaften eignen sich die Ejektoren als Leistungs-Elemente in dynamischen Greifersystemen.

Sein Grundejektoren-Programm SBP-C hat der Glattener Hersteller jetzt um die Variante SBP-C mit Vakuumschalter erweitert. Der Schalter enthält eine Teachfunktion, mittels der die Schaltpunkte schnell und einfach per Knopfdruck individuell und auf die jeweiligen Anforderungen hin einstellbar sind. cm

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Energieeffizienz

Vakuum ohne Druckluft

Um das Heben und Handhaben von Werkstücken zu ermöglichen, wird ein Vakuum durch Druckluft erzeugt. Allerdings hat Druckluft lediglich einen Wirkungsgrad von knapp zehn Prozent und zählt zu den vordersten Energieverbrauchern in der Industrie.

mehr...

Seilfederzüge

Passendes Handling

Kromer in Österreich, bekannt für Seilfederzüge und Balancer, bietet Geräte mit Traglastbereichen bis 300 Kilogramm an sowie geeignetes Zubehör, etwa Lastwirbel für den Einsatz bei Schweißzangen, auch isoliert bis 1.000 Volt.

mehr...