Testsysteme

Blitzschnell umschalten

Handlingzeiten von wenigen Millisekunden ermöglicht ein Testsystem für elektronische Flachbaugruppen des Herstellers Reinhardt. Es besteht aus zwei Niederhalteadaptionen, welche jeweils einen Incircuit- und einen Funktionstest durchführen. Ersterer dauert zwischen fünf und zehn Sekunden, letzterer 10 bis 50 Sekunden. Legt der Anwender einen Prüfling in den ersten Adapter, schließt ihn und drückt den Startknopf, beginnt der Prüfprozess. Währenddessen legt er den zweiten Prüfling in den zweiten Adapter und schließt ihn. Im gleichen Moment, in dem der erste Prüfling seinen Test beendet hat, ob erfolgreich oder nicht, schaltet das Testsystem innerhalb weniger Millisekunden auf den Test der zweiten Baugruppe im zweiten Adapter um. Während dieses Tests kann der erste Prüfling abgelegt und der nächste eingelegt werden. Wiederum beginnt der Test wenige Millisekunden, nachdem der Prozess im zweiten Adapter beendet wurde. Dieses Verfahren nutzt die Testzeit dazu, den bereits geprüften Prüfling zu entnehmen und einen neuen Prüfling einzulegen. Es stößt allerdings an Grenzen, sobald die Testzeit unter drei bis fünf Sekunden fällt. Alle Testsysteme des Diessener Herstellers können die Millisekunden-Handlingzeit umsetzen. cm

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Prüfadapter

Fehlerfreie Kontakte

Baugruppen nach der Fertigung zu prüfen ist über Prüfadapter möglich. Derzeit werden mehr als 90 Prozent der Baugruppen mit einzelnen Verdrahtungen, also mit Kleinsteckern kontaktiert.

mehr...

Handhabungsgeräte

Hier lässt sich was kippen

Der dänische Hersteller von Flurfördergeräten Logitrans hat Handhabungsgeräte für Rollen, Fässer und Kisten vorgestellt. Mit dem Multi-Fasskipper kann der Anwender Fässer aus verschiedenen Materialien und verschiedenen Dimensionen transportieren und...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Bauteilevereinzelung

Schütteln mit Roboter

Der Varioshaker 270 von Variobotic ist ein Bauteilvereinzeler, bei dem Bauteile mit unterschiedlichen Geometrien durch gezielte Bewegungen vereinzelt werden. Adaptierbar ist der Shaker mit I/O-Schnittstelle und Ethernet an nahezu jeden Roboter. 

mehr...

Manipulatoren

Schwenken rundherum

In vielen Industriezweigen werden Handhabungs-Manipulatoren zum sicheren und ergonomischen Heben und Bewegen schwerer Lasten eingesetzt. Dalmec hat einen pneumatischen Handhabungs-Manipulator entwickelt mit 360 Grad Bewegungsfreiheit.

mehr...

Schnellwechselsystem

Schneller an der Spindel

Präzision, Leistung, Schnelligkeit – das patentierte Schnellwechselsystem Solid Pro von Sauter verbessert die Performance angetriebener Werkzeuge. Die hochgenaue modulare Schnittstelle will mit hohen Drehzahlen und Drehmomenten überzeugen.

mehr...