Stahlverformung

Alle Formen

Individuelle Formfedern, Blattfedern, Stanzbiegeteile, Laserteile und Drahtbiegeteile in großer Formenvielfalt kommen aus dem Hause Gutekunst Stahlverformung. Das Unternehmen aus Pfalzgrafenweiler ist auf eine komplexe Fertigung spezialisiert – bei der Verarbeitung sämtlicher Werkstoffstähle bis drei Millimeter Materialstärke und vier Millimeter Drahtstärke sowie abschließender Oberflächenveredelung kennt das 1990 gegründete Unternehmen beinahe keine Grenzen. Der moderne Maschinenpark mit CAD/CAM-gesteuerten Laser, Stanz-, Abkant-, Biege- und Drahterodierautomaten ermöglicht eine hohe Teilepräzision und Wiederholgenauigkeit von plus/minus 0,05 Millimeter. Dabei sichert der hauseigene Werkzeugbau, die CAD-basierende Auftrags- und Produktionssteuerung sowie das All-in-one-Prinzip mit der personalisierten Auftragsbetreuung einen schnellen und optimalen Auftragsdurchlauf für Prototypen, Kleinmengen und Großserien zu. Produziert wird nach Anforderungsprofilen, Zeichnungen, Mustern und CAD-Daten, die direkt in sämtlichen 2D- und 3D-Formaten für Auslegung und Fertigungssteuerung übernommen werden können. Das Unternehmen ist in den Branchen Automobilbau, Maschinenbau, Flugzeugbau, Feinmechanik, Medizin- und Elektrotechnik aktiv. pb

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Lineartechnik

Große Vielfalt und hohe Präzision

bei Federn aus Bandmaterial in Kleinmengen und Großserien dürfen Kunden der Gutekunst Stahlverformung aus Pfalzgrafenweiler erwarten. Das Unternehmen ist spezialisiert auf anspruchsvolle Form- und Blattfedern sowie Drahtbiegeteile in kleinen wie...

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Produktionsanlagen effizient und kostenoptimiert automatisieren
Hirata bietet sowohl schlüsselfertige Komplettanlagen als auch die Teilautomatisierung einzelner Produktionsschritte: Palettieren, Montieren, Messen/Prüfen, Kleben/Vergießen, Lasermarkieren usw. Dadurch können unterschiedlichste Aufgabenstellungen sowohl technisch als auch wirtschaftlich optimal gelöst werden. 

Zum Highlight der Woche...
Anzeige

Highlight der Woche

FMB 2018: Innovationen für Maschinenbau und Produktion
Vom 7. bis 9. November 2018
finden Sie auf der 14. FMB – Zuliefermesse Maschinenbau in Bad Salzuflen die neusten Technologien, Produktinnovationen und Automatisierungslösungen in den zentralen Bereichen Konstruktion, Fertigung und Montage. Hier treffen Sie Branchenpartner und Entscheider mitten im Spitzencluster für intelligente technische Systeme.

Zum Highlight der Woche...