Handhabungstechnik

Eine saubere Lösung

für das Handling kritischer Medien stellt das Sicherheits-Kupplungssystem BF dar. Vor allem bei Füllstationen und in Tank­lagern kommt diese innovative Lösung zum Einsatz. Neben ihrer einfachen und sicheren Bedienung werden konstruktionsbedingt trockene (nicht schmierende) Medien wie Lösemittel besonders gut toleriert. Im Unterschied zu konventionellen Flat-Face-Kupplungen kann es bei der Serie BF mit ihrem extrem kurzen Ventilhub nicht zu „Kolbenhängern“ kommen. Größere Kupplungen (Nennweiten DN 25 und 50) werden eingesetzt, wenn Durchflussmengen bis 2.000 Liter in der Minute zu bewältigen sind. Weitere Eigenschaften sind die günstigen Cv-Werte sowie das durchdachte Bedienkonzept, bei dem alle Bewegungsabläufe beim Kuppeln und Entkuppeln in der sicherheitstechnisch zwangsläufigen Abfolge ausgeführt werden. Weil der Kupplungs- und Ventilöffnungsvorgang vollständig getrennt ist, lassen sich auch große Kupplungen mit geringem Kraftaufwand bei hohen Betriebsdrücken kuppeln. Ein zusätzliches Codiersystem verhindert Medienfehlleitungen. gm

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Schnellmontagekupplung

Schnelle Montage

Die Schnellmontagekupplungen der Serie Walklick von Walther-Präzision sollen sich im Fahrzeug-, Maschinen- und Anlagenbau bewähren, aber auch bei medizinischen Geräten, in der Bahntechnik sowie bei Anlagen der erneuerbaren Energien.

mehr...
Anzeige

Greifer

Wechsel nicht erforderlich

Nicht selten benötigt ein Palettierroboter eigentlich zwei Greifsysteme, um sowohl Packstücke als beispielsweise auch Zwischenlagen aufzunehmen. Roteg setzt hier auf Multifunktionsgreifer, die verschiedene Handlingaufgaben bewältigen können.

mehr...

Kartesische Kinematik

Hier kommt frischer Wind

Handling-Lösung. Bosch Rexroth zeigt ein Lösungspaket für kartesische Kinematik, das eine wirtschaftliche Industriesteuerung mit moderner Webtechnologie und sicherem Teachen per Standard-Tablet kombiniert.

mehr...

Kompaktterminal

Vernetztes Vakuum

Neben seiner Produktpalette rund um die Automation mit Vakuum legt Schmalz einen Fokus auf seine Smart Field Devices. Sie liefern transparente Prozess- und Zustandsdaten für die digitale Fabrik.

mehr...

Greifer

Mechatronik mit IO-Link

Zur SPS IPC Drives erweitert Schunk sein Greiferportfolio um leistungsdichte Mechatronikgreifer, die unmittelbar per IO-Link oder Profinet parametriert und angesteuert werden können.

mehr...