Schnappverschluss E5

Schnapp und zu!

Ein Schnappverschluss beim Schließen und Riegelverschluss beim Öffnen kommt von Southco. Das Unternehmen hat seine E5-Serie erweitert. Die Besonderheit: die Form des Riegels und seine Vorspannung durch eine Drehfeder. Eine Rampe am Riegel öffnet ihn beim Zudrücken der Tür oder Klappe. Ist diese geschlossen, so zwingt die Drehfeder den Riegel wieder in die Schließstellung. Wie die Standardserie E5 werden die neuen Verschlüsse für den Einsatz in Ein- und Zweipunktverriegelungen angeboten. Letztere lassen sich auch in Kombination mit den „Rotary” Schnappriegelverschlüssen der Serie R4 und kombiniert mit konfektionierten Bowdenzügen einsetzen. So eigenen sich die Verschlüsse für leichte Anwendungen wie dem Schließen von Türen und Klappen oder für robustes und sicheres Schließen von Fahrzeugtüren. pb

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Gimatic wächst

Neubau für den Neubau

Stärker gewachsen als geplant: An der deutschen Gimatic-Niederlassung in Hechingen entsteht hinter dem Neubau von 2016 ein weiterer Neubau, der 2019 in Betrieb genommen werden soll.

mehr...

Drehtische

Überragende Genauigkeit

Premium Aerotec setzt beim Fräsen auf hochgenaue Peiseler-Drehtische – vor allem bei Anwendungen im Flugzeugbau. Wenn es um die Positionierung von Werkstücken in Werkzeugmaschinen geht, dann ist höchste Präzision gefragt – gleich ob diese...

mehr...