Schnappverschluss E5

Schnapp und zu!

Ein Schnappverschluss beim Schließen und Riegelverschluss beim Öffnen kommt von Southco. Das Unternehmen hat seine E5-Serie erweitert. Die Besonderheit: die Form des Riegels und seine Vorspannung durch eine Drehfeder. Eine Rampe am Riegel öffnet ihn beim Zudrücken der Tür oder Klappe. Ist diese geschlossen, so zwingt die Drehfeder den Riegel wieder in die Schließstellung. Wie die Standardserie E5 werden die neuen Verschlüsse für den Einsatz in Ein- und Zweipunktverriegelungen angeboten. Letztere lassen sich auch in Kombination mit den „Rotary” Schnappriegelverschlüssen der Serie R4 und kombiniert mit konfektionierten Bowdenzügen einsetzen. So eigenen sich die Verschlüsse für leichte Anwendungen wie dem Schließen von Türen und Klappen oder für robustes und sicheres Schließen von Fahrzeugtüren. pb

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Produktionsanlagen effizient und kostenoptimiert automatisieren
Hirata bietet sowohl schlüsselfertige Komplettanlagen als auch die Teilautomatisierung einzelner Produktionsschritte: Palettieren, Montieren, Messen/Prüfen, Kleben/Vergießen, Lasermarkieren usw. Dadurch können unterschiedlichste Aufgabenstellungen sowohl technisch als auch wirtschaftlich optimal gelöst werden. 

Zum Highlight der Woche...
Anzeige

Highlight der Woche

FMB 2018: Innovationen für Maschinenbau und Produktion
Vom 7. bis 9. November 2018
finden Sie auf der 14. FMB – Zuliefermesse Maschinenbau in Bad Salzuflen die neusten Technologien, Produktinnovationen und Automatisierungslösungen in den zentralen Bereichen Konstruktion, Fertigung und Montage. Hier treffen Sie Branchenpartner und Entscheider mitten im Spitzencluster für intelligente technische Systeme.

Zum Highlight der Woche...