Sauger aus Thermalon

Ohne Abdruck

Fipa präsentiert Flach-, Oval- und Balgensauger aus dem neuen Material Thermalon. Die hitzebeständigen, abdruckarmen sowie LABS- und silikonfreien Sauger eignen sich besonders zum Handling heißer Kunststoffteile, die nach der Entnahme aus der Spritzgussmaschine noch lackiert werden müssen. Das abdruckarme Thermalon sorgt dafür, dass die Sauger beim Handling von Spritzgussteilen keine Spuren hinterlassen. Aufgrund der guten Hitzebeständigkeit arbeiten sie bei Temperaturen bis 160 Grad Celsius zuverlässig. Das Material ist widersteht Öl und Chemikalien. Das Größenspektrum von fünf bis 63 Millimeter Durchmesser gibt Anwendern Flexibilität beim Pick & Place. pb

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Interview

Produktdesign auf kurzem Wege

Marcel Pfeiffer im Interview. Die Gestaltung der Produkte hat auch im deutschen Maschinenbau in den letzten Jahren deutlich an Bedeutung gewonnen. Viele Faktoren bestimmen das Design: Sicherheit, Zuverlässigkeit und optimale Funktion stehen dem...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Vakuumgreifer

Greift doppelt mit Vakuum

OnRobot bringt mit dem VGC10 Compact einen neuen elektrischen Vakuumgreifer auf den Markt. Er hat flexibel anpassbare Saugnäpfe und -arme und zwei unabhängige Luftkanäle für doppeltes Greifen.

mehr...

Greiferauswahl

Wer greift wann was am besten?

Auswahl von Greifermodellen. Der Markt für kollaborative Robotik wächst. Dabei steht und fällt der Automatisierungserfolg mit der Wahl des richtigen End-of-Arm-Tooling (EoAT) – also Greifern, Sensoren oder Werkzeugwechslern.

mehr...