Parallelgreifer

Blitzschnell greifen

Leichte Hochgeschwindigkeits-Parallelgreifer mit kleiner Bauform fertigt der Getriebehersteller SPN. Der Parallelgreifer des Typs HG01 hat einen elektromechanischen Antrieb mit Teflonlagerung sowie eine Endlagendämpfung und eine stromlose Haltung der Endlagen. Eine integrierte Elektronik sorgt für eine optimale Ansteuerung.

Der Anwender kann die Winkelstellung des Greiferkopfes unbegrenzt und stufenlos einstellen. Durch eine Lebensdauerschmierung bleibt der Greifer wartungsfrei. Der Nutzer kann den Parallelgreifer in Reinräumen einsetzen. Der Hubweg beträgt vier Millimeter, die Spannkraft 2,5 Newton und das Gewicht rund 200 Gramm. Die Schaltzeit unterschreitet 20 Millisekunden. Die Ansteuerung erfolgt mit 24 Volt Gleichspannung. cm

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Kegelradgetriebe

Aus dem Handgelenk

SPN Schwaben Präzision bietet ein dreistufiges Präzisions-Kegelradgetriebe mit Mediendurchführung an, entwickelt für einen führenden Anbieter von Robotern und automatischen Applikationssystemen.

mehr...

Fassrührstation

Volle Dosis

Für Vergussaufgaben mit hohem Materialverbrauch steht jetzt eine neue Variante der Scheugenpflug-Fassrührstation zur Verfügung. Sie ermöglicht eine direkte Förderung des Vergussmaterials zum Dosierer, ohne dass eine Zwischenaufbereitung erforderlich...

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Produktionsanlagen effizient und kostenoptimiert automatisieren
Hirata bietet sowohl schlüsselfertige Komplettanlagen als auch die Teilautomatisierung einzelner Produktionsschritte: Palettieren, Montieren, Messen/Prüfen, Kleben/Vergießen, Lasermarkieren usw. Dadurch können unterschiedlichste Aufgabenstellungen sowohl technisch als auch wirtschaftlich optimal gelöst werden. 

Zum Highlight der Woche...
Anzeige

Highlight der Woche

FMB 2018: Innovationen für Maschinenbau und Produktion
Vom 7. bis 9. November 2018
finden Sie auf der 14. FMB – Zuliefermesse Maschinenbau in Bad Salzuflen die neusten Technologien, Produktinnovationen und Automatisierungslösungen in den zentralen Bereichen Konstruktion, Fertigung und Montage. Hier treffen Sie Branchenpartner und Entscheider mitten im Spitzencluster für intelligente technische Systeme.

Zum Highlight der Woche...