Diese Seite empfehlen:
An (E-Mail Adresse des Empfängers)
Ihr Name (Optional)
Von (Ihre E-Mail Adresse)
Nachricht (Optional)
Datenschutz-Hinweis: Die Mailadressen werden von uns weder gespeichert noch an Dritte weitergegeben. Sie werden ausschließlich zu Übertragungszwecken verwendet.

Nullpunktspannsystem MTS

Für eine höhere Prozesssicherheit

Um Umrüst- und Einrichtzeiten des Maschinenparks zu reduzieren, sind multifunktionale Spannsysteme von großem Nutzen. Das überarbeitete Nullpunktspannsystem MTS+ aus der bewährten Produktfamilie MTS von Erowa passt auf die wichtigsten Bearbeitungstechnologien wie Fräsen, Schleifen, Drehen, Senkerodieren und Messen. Trotz der technischen Weiterentwicklung bleibt es kompatibel zu den Spannfuttern der Produktfamilie. Zur Verbesserung der Prozesssicherheit werden die Funktionen des Systems in jedem Zustand überwacht. Über nur zwei Druckluftleitungen werden zahlreiche Funktionen und Zustände lückenlos geprüft und das Resultat gemeldet. Die Signale werden direkt an eine CNC Steuerung weitergegeben. Zur kompletten Ansteuerung sind nur zwei Druckluftleitungen nötig. Die Spannfutter bestehen aus rostbeständigem Material. Für mehr Informationen nutzen Sie die Kennziffer. ai

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Stufenfördersystem

Rechtzeitig bereit

Bei Deprag steht die rechtzeitige Bereitstellung der zu montierenden Bauteile sowie der dafür notwendigen Verbindungselemente im Fokus. Mit dem eacy step feed lassen sich Schrauben intelligent zuführen.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Handhabungseinheit

Kompakte Handhabung

Ob Uhrenindustrie, Medizinbranche, Mikrosystem- oder Feinwerktechnik – kleine und leichte Bauteile müssen häufig automatisiert bewegt werden. IEF-Werner hat mit Minispin eine hochdynamische Einheit entwickelt.

mehr...
Anzeige

Greifsystem für die...

Zusammenarbeit ohne Zusammenstoß

Damit Mensch und Roboter ohne  Schutzzaun in gemeinsamen Arbeitsräumen arbeiten können, müssen hohe Sicherheitsanforderungen erfüllt werden. Der von Schunk zur Hannover Messe vorgestellte Großhubgreifer Co-act EGL-C setzt dazu auf neue Lösungen.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige