Motek-Themenparks

Motek mit Themenparks

Gut sieben Monate vor dem Start der 28. Motek – Internationale Fachmesse für Montage- und Handhabungstechnik – in der Landesmesse Stuttgart sind bereits 70 Prozent der Fläche von 2008 wieder gebucht. Neuerung: In Themenparks werden aktuelle Trends und Informationen der Branche präsentiert. Mit ihrem praxisnahen Mix aus Komponenten, Baugruppen, Subsystemen und Komplettlösungen für die rationelle Montage und das Industrial Handling, bietet die Messe die Business-Basis, um Produktions- und Montageprozesse noch effizienter zu machen. Ob kleine Ratio-Schritte oder spezielle Detaillösungen, ob Retrofit und Nachrüstautomation oder die Realisierung ganz neuer Produktions- und Montage-Philosophien, die Messe stellt alle Bausteine und Systeme zur Verfügung, um angesichts der Marktmisere wirtschaftlicher zu produzieren. Mehr als 1.000 Unternehmen aus aller Welt sind mit ihren Angeboten vertreten. Für die bessere Orientierung für Aussteller und Fachbesucher sollen als Neuerung Themenparks sorgen. Gestartet wird mit den Themenparks „Mechatronik“ (in Anknüpfung an die beiden sehr erfolgreichen Erstveranstaltungen zur Motek 2007 und 2008), „Microsystemtechnik“ und „Ausbildung/Wissenschaft“. ah

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Motek und Bondexpo

Der Mensch ist dran!

Motek und Bondexpo 2018. Neue Handlingsysteme stellen den Menschen in den Mittelpunkt und erhöhen Motivation und Produktivität. „Das Zeitalter der praxisgerechten Ergonomie hat begonnen“.

mehr...
Anzeige

Winkelschleifer

Nächste Generation des Schleifens

Fein bringt zwei neue Akku-Winkelschleifer auf den Markt, die überall dort zum Einsatz kommen, wo Mobilität und hohe Leistung gefragt sind. Die handlichen Akku-Winkelschleifer sind für effektive Trenn-, Schleif- und Entgratarbeiten im Montageeinsatz...

mehr...

Werkzeugmaschinen

Wunderpferd aus dem Maschinenbau

Zayer hat mit der Arion G ein neues Dreh- und Fräszentrum entwickelt, das erstmals auch die Verwendung des digitalen Zwillings ermöglicht. Das spanische Unternehmen Zayer lässt sich bei der Namensfindung für seine Maschinen gerne durch die...

mehr...

Schnittleistungen

Längere Lebensdauer

Mit der Einführung eines hochmodernen Prozessdesigns bei der Herstellung einiger Bimetall-Produkte ist es Wikus gelungen, Maßstäbe in der Sägebranche zu setzen. Das neue Fertigungsverfahren des Sägebandherstellers bewirkt bei allen Produkten eine...

mehr...