Modulares Greiferprogramm

In drei Farben

SAS-Automation hat in sein modulares Greiferprogramm Systemkomponenten mit höherer Umweltverträglichkeit durch weniger Kohlenstoffausstoß aufgenommen. Das System gibt es in drei Varianten: grün, gelb und orange. Das grüne Greifersystem, sicher und effizient, ist ein dezentralisiertes Vakuumsystem. Es besteht aus einer leistungsfähigen Vakuumdüse, die direkt an den GRFD-Viertel-Zoll-Mini-Vakuum-Verteilerblock angeschraubt wird. Da das System direkt am Sauger positioniert ist, gibt es keinen Vakuumverlust. Das ermöglicht kleinere Venturidüsen und kleine Sauger bei gleicher Saugkraft. Beim gelben System sind an einem zentralen Vakuum-Verteilerblock mit einer einzelnen Venturidüse vier Sauger befestigt. Da es mehrere Verteiler und Verzweigungen zwischen Sauger und Venturidüse hat, sind an diesen Positionen Verluste möglich. Allerdings bewährt es sich bei flachen Anwendungen. Das orange Greifersystem mit Flachsauger mit Vakuumpumpe hat wegen der vielen Löcher, durch die Vakuum gesaugt wird, einen großen Vakuumbedarf. pb

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Greifersysteme

Modulare Greifer

Greifer- und Handhabungstechnik ist Kernkompetenz von Tünkers. Das Portfolio umfasst verschiedene modulare Systemlösungen, die sowohl auf kraft- als auch formschlüssigen Konzepten basieren. Haupteinsatzgebiet ist der automobile Rohbau, in dem...

mehr...

Sauggreifer

Sauggreifer: Saugen ohne Spuren

SAS Automation, Hersteller von Robotergreifern, zeigt neue hitzebeständige und abdruckfreie Sauger. Sie halten 160 Grad Celsius aus. Das verwendete Material sorgt außerdem für Flexibilität und zeigt nur wenig Abrieb.

mehr...

Kollaboration

Teamarbeit ist angesagt

Schunk Electronic Solutions zeigt, wie Nutzentrenner für die Elektronikindustrie kollaborationsfähig gemacht werden können. In eine Nutzentrenner-Anlage SAR 1700 ist ein sechsachsiger Roboterarm UR5 integriert, der mit einem Co-act-EGP-C-Greifer...

mehr...
Anzeige

Handhabungstechnik

Bessere Geometrie

Mit der A60- und AG60-Geometrie für kleine oder mittlere Steigungen komplettiert Walter das MX-Stechplattenprogramm. Wie die bestehenden MX-Geometrien sind auch die A60/AG60-Platten mit vier Schneiden ausgelegt.

mehr...
Anzeige

Highlight der Woche

FMB 2018: Innovationen für Maschinenbau und Produktion
Vom 7. bis 9. November 2018
finden Sie auf der 14. FMB – Zuliefermesse Maschinenbau in Bad Salzuflen die neusten Technologien, Produktinnovationen und Automatisierungslösungen in den zentralen Bereichen Konstruktion, Fertigung und Montage. Hier treffen Sie Branchenpartner und Entscheider mitten im Spitzencluster für intelligente technische Systeme.

Zum Highlight der Woche...