Modulares Greiferprogramm

In drei Farben

SAS-Automation hat in sein modulares Greiferprogramm Systemkomponenten mit höherer Umweltverträglichkeit durch weniger Kohlenstoffausstoß aufgenommen. Das System gibt es in drei Varianten: grün, gelb und orange. Das grüne Greifersystem, sicher und effizient, ist ein dezentralisiertes Vakuumsystem. Es besteht aus einer leistungsfähigen Vakuumdüse, die direkt an den GRFD-Viertel-Zoll-Mini-Vakuum-Verteilerblock angeschraubt wird. Da das System direkt am Sauger positioniert ist, gibt es keinen Vakuumverlust. Das ermöglicht kleinere Venturidüsen und kleine Sauger bei gleicher Saugkraft. Beim gelben System sind an einem zentralen Vakuum-Verteilerblock mit einer einzelnen Venturidüse vier Sauger befestigt. Da es mehrere Verteiler und Verzweigungen zwischen Sauger und Venturidüse hat, sind an diesen Positionen Verluste möglich. Allerdings bewährt es sich bei flachen Anwendungen. Das orange Greifersystem mit Flachsauger mit Vakuumpumpe hat wegen der vielen Löcher, durch die Vakuum gesaugt wird, einen großen Vakuumbedarf. pb

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Greifersysteme

Modulare Greifer

Greifer- und Handhabungstechnik ist Kernkompetenz von Tünkers. Das Portfolio umfasst verschiedene modulare Systemlösungen, die sowohl auf kraft- als auch formschlüssigen Konzepten basieren. Haupteinsatzgebiet ist der automobile Rohbau, in dem...

mehr...

Sauggreifer

Sauggreifer: Saugen ohne Spuren

SAS Automation, Hersteller von Robotergreifern, zeigt neue hitzebeständige und abdruckfreie Sauger. Sie halten 160 Grad Celsius aus. Das verwendete Material sorgt außerdem für Flexibilität und zeigt nur wenig Abrieb.

mehr...

Kraftspannmuttern

Für hohe Spannkräfte

Die Kraftspannmuttern der Reihe MCA-S/MCA-T sind eine Weiterentwicklung der Reihe MCA. Jakob hat den Bediensechskant um einen Stern- beziehungsweise T-Griff erweitert, um die einfache Bedienung per Hand zu ermöglichen. So kann auch ohne Werkzeug...

mehr...
Anzeige

Greifer

Wechsel nicht erforderlich

Nicht selten benötigt ein Palettierroboter eigentlich zwei Greifsysteme, um sowohl Packstücke als beispielsweise auch Zwischenlagen aufzunehmen. Roteg setzt hier auf Multifunktionsgreifer, die verschiedene Handlingaufgaben bewältigen können.

mehr...

Kartesische Kinematik

Hier kommt frischer Wind

Handling-Lösung. Bosch Rexroth zeigt ein Lösungspaket für kartesische Kinematik, das eine wirtschaftliche Industriesteuerung mit moderner Webtechnologie und sicherem Teachen per Standard-Tablet kombiniert.

mehr...