Mini Smilift

Kleiner Helfer mit großem Potenzial

Es muss nicht immer gleich die tonnenschwere Metallplatte sein, die mühelos von A nach B gehoben werden muss. Auch für den häufigen Transport von Lasten wie Kartons, Behälter, Platten oder Maschinenteile mit einer Masse bis 45 Kilogramm ist ein Hebegerät im Arbeitsalltag nützlich. Der Mini-Smilift von SMI ist für Aufgaben dieser Art besonders geeignet. Unterschiedliche Saugflächen und mechanische Lastaufnahmemittel ermöglichen einen breiten Einsatz des Geräts in Produktion, Lager und Versand. Die leichte und handliche Hubeinheit macht die Einhand-Bedienung möglich. Für den Betrieb des Pick-and-Place-Geräts stehen druckluftbetriebene und elektrische Vakuumpumpen zur Verfügung. Wenn Sie mehr über das Produktangebot des Herstellers erfahren möchten, nutzen Sie die Kennziffer. ai

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Vakuumheber und Vakuum-Lasttraversen

Mit Unterdruck

Vakuumheber und Vakuum-Lasttraversen sollen Wirtschaftlichkeit und Effektivität im Unternehmen steigern und nicht zuletzt zur körperlichen Entlastung der Mitarbeiter beitragen. SMI Handling Systeme aus Wetter an der Ruhr bietet für das Handling...

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Produktionsanlagen effizient und kostenoptimiert automatisieren
Hirata bietet sowohl schlüsselfertige Komplettanlagen als auch die Teilautomatisierung einzelner Produktionsschritte: Palettieren, Montieren, Messen/Prüfen, Kleben/Vergießen, Lasermarkieren usw. Dadurch können unterschiedlichste Aufgabenstellungen sowohl technisch als auch wirtschaftlich optimal gelöst werden. 

Zum Highlight der Woche...
Anzeige

Highlight der Woche

FMB 2018: Innovationen für Maschinenbau und Produktion
Vom 7. bis 9. November 2018
finden Sie auf der 14. FMB – Zuliefermesse Maschinenbau in Bad Salzuflen die neusten Technologien, Produktinnovationen und Automatisierungslösungen in den zentralen Bereichen Konstruktion, Fertigung und Montage. Hier treffen Sie Branchenpartner und Entscheider mitten im Spitzencluster für intelligente technische Systeme.

Zum Highlight der Woche...

Neue Greifer-Serie

Parallel und mit drei Fingern

Für den Bereich Montage hat Camozzi sein Produktportfolio mit neuen kompakten Greifern ergänzt. Zur Motek präsentiert das Unternehmen ein ganzes Sortiment an Greifern, unter anderem die neu entwickelte Serie CGPT, ein Parallelgreifer mit T-Führung.

mehr...

Sichere MRK

Cobot-Greifer mit Schaum

Mensch und Roboter rücken auch in der Logistik näher zusammen. Schmalz hat daher eine Greifer-Lösung entwickelt, die durch ein spezielles Produktdesign für eine sichere Mensch-Roboter-Kollaboration (MRK) sorgen soll.

mehr...

Direktantriebe

Pick & Place schnell wie der Blitz

Maschinenbauer Paro hat ein Pick-&-Place-System entwickelt, das mit elektrischen Direktantrieben arbeitet. Es ist effizienter und erfordert weniger Montage- und Wartungsaufwand als Systeme mit Pneumatik- oder Kurvenscheibenantrieb.

mehr...