Diese Seite empfehlen:
An (E-Mail Adresse des Empfängers)
Ihr Name (Optional)
Von (Ihre E-Mail Adresse)
Nachricht (Optional)
Datenschutz-Hinweis: Die Mailadressen werden von uns weder gespeichert noch an Dritte weitergegeben. Sie werden ausschließlich zu Übertragungszwecken verwendet.

Mietberufskleidung

Berufskleidung leasen

Berufskleidung muss heute hohen Ansprüchen genügen. Sie muss strapazierfähig und funktional sein und dem Träger ein gepflegtes Aussehen verleihen. Denn gerade in der Werkstatt ist das Aufgabenspektrum der Mitarbeiter bereit gefächert. Die überarbeitete Kollektion Comfort Color aus dem Hause DBL sorgt hier für einen sicheren Auftritt. Die Kleidung bietet viel Bewegungsfreiheit und verleiht dem Träger ein angenehmes Hautgefühl, auch bei schweißtreibenden Arbeiten. Das Gewebe ist besonders strapazierfähig und atmungsaktiv. Für Kfz-Profis besonders wichtig: funktionale Details für die Werkstatt wie beispielsweise Knietaschen für individuell einsetzbare Kniepolster und nützliche Seiten- und Brusttaschen für Werkzeuge. Auch die Handytasche darf in moderner Berufskleidung nicht mehr fehlen. So kann das mobile Telefon in Jacken, Hosen und Westen stets mitgeführt werden. Auch an den Umgang mit empfindlichen Oberflächen hat der Anbieter von Leasing-Berufskleidung gedacht: Die Kleidung weist keine außenliegenden Metallteile auf. Fix-Lock-Schnallen sowie verdeckte Knopfleisten und Reißverschlüsse geben die nötige Sicherheit. ai

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Schlauchheber

Jetzt geht es hoch hinaus

Für Handhabungsaufgaben über Kopf hat Schmalz den Jumboflex High-Stack entwickelt. Anwender stapeln mit dem Schlauchheber Güter mit einem Maximalgewicht von 45 Kilogramm ergonomisch und bis zu einer Höhe von 2,55 Metern.

mehr...

Manipulatoren

Turner beim Schweißen

Unter der Marke K.Lean entwickelt, produziert und vertreibt Josef Koch 5S-Produkte für die effiziente Arbeitsplatzorganisation und Prozessoptimierung in Industrie und Handwerk.

mehr...
Anzeige

Drehmodule

Ein Schwenk über Schwenkeinheiten

Pneumatische Schwenkeinheiten wandeln die Linearbewegung der Kolben in eine Rotationsbewegung um. Die Handhabungseinheiten drehen etwas mehr als 180 Grad, um Freiheitsgrade für Installation und Montage zu bieten.

mehr...
Anzeige

Highlight der Woche

Trays oder KLTs direkt vom Bodenroller palettieren

Das Palettiersystem der SAST-Serie von Hirata ist besonders kompakt und benötigt nur eine geringe Standfläche. Es palettiert und depalettiert Trays oder KLTs direkt von handelsüblichen Bodenrollern.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige

Highlight der Woche

Läger optimal planen
Die Planung staplerbedienter Palettenläger stellt eine große Herausforderung dar, gilt es doch, den Zielkonflikt aus Lagergröße bzw. Stellplatzanzahl, Umschlagleistung und Investitionsaufwand bestmöglich aufzulösen. Das Kompetenzzentrum Fabrikplanung der Hinterschwepfinger Gruppe unterstützt mittelständische Unternehmen bei der idealen Auslegung von staplerbedienten Lägern und Logistikzentren.

Zum Highlight der Woche...