Manipulator für Schwerlasten

Kompakte Schwerlastlösung

Für ein neu geplantes Pufferlager bei Schletter, Lieferant für Solar-Montagesysteme, entwickelt Vollert Anlagenbau einen Spezial-Manipulator mit drei Hubwerken, die je nach Profillänge einzeln oder in Kombination synchron heben können – bis zu einer Gesamtlast von neun Tonnen und einer Länge von 18 Metern. Die kompakte Bauweise ermöglicht außerdem die optimale Ausnutzung der Lagerhöhe. Zwei Besonderheiten waren bei der Konstruktion zu beachten: Zum einen muss der Manipulator unterschiedliche Profillängen von sechs, zwölf und 18 Metern gleichmäßig heben können, und gleichzeitig sollte die Bauweise der Hub- und Fahrwerke kompakt ausgeführt werden, um die Hallenhöhe optimal nutzen zu können; sie ist einseitig aus baurechtlichen Gründen auf etwa 8,70 Meter beschränkt. Die Lösung: Ein Manipulator in fahrbarer Portalausführung mit 17 Meter Spannweite und Katzfahrwerk zur Querfahrt über dem Pufferlager. Auf der Katze befinden sich drei Hubwerke, die je drei Tonnen Last sowohl einzeln als auch in Zweier- oder Dreier-Kombination synchron heben können. Bis zu fünf Transportkörbe können dank der platzsparenden Lösung übereinander gelagert werden. Die Steuerung und das Transportleitsystem von Vollert berücksichtigen dabei automatisch die sinnvolle Stapelung und Aufteilung des Lagers und lasten es optimal aus. Etwa 50 Prozent der Profile sind zwölf Meter lang, je ein Viertel sind sechs und 18 Meter lang. Anfang 2010 soll die neue Halle in Betrieb genommen werden. Der Baufortschritt kann via Web-Cam im Internet unter www.schletter.de verfolgt werden. kf

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Fassrührstation

Volle Dosis

Für Vergussaufgaben mit hohem Materialverbrauch steht jetzt eine neue Variante der Scheugenpflug-Fassrührstation zur Verfügung. Sie ermöglicht eine direkte Förderung des Vergussmaterials zum Dosierer, ohne dass eine Zwischenaufbereitung erforderlich...

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Produktionsanlagen effizient und kostenoptimiert automatisieren
Hirata bietet sowohl schlüsselfertige Komplettanlagen als auch die Teilautomatisierung einzelner Produktionsschritte: Palettieren, Montieren, Messen/Prüfen, Kleben/Vergießen, Lasermarkieren usw. Dadurch können unterschiedlichste Aufgabenstellungen sowohl technisch als auch wirtschaftlich optimal gelöst werden. 

Zum Highlight der Woche...
Anzeige

Highlight der Woche

FMB 2018: Innovationen für Maschinenbau und Produktion
Vom 7. bis 9. November 2018
finden Sie auf der 14. FMB – Zuliefermesse Maschinenbau in Bad Salzuflen die neusten Technologien, Produktinnovationen und Automatisierungslösungen in den zentralen Bereichen Konstruktion, Fertigung und Montage. Hier treffen Sie Branchenpartner und Entscheider mitten im Spitzencluster für intelligente technische Systeme.

Zum Highlight der Woche...