handling - Fachportal für Handhabungstechnik, Fabrikautomation, Intralogistik

Blech-HandlingEin Trio für magntisches Handling

Goudsmit-Magnetgreifer

Auf der Automatica zeigt Goudsmit Magnetics eine Kombination aus einem magnetischen Timing-Belt, einem Spreizmagneten und einem Magnetgreifer. Mit dieser Einheit können Stahlbleche schnell und genau getrennt, gehoben und in eine Presse eingelegt werden.

…mehr

Leichtbaugreifer LEG 400Unabhängige Finger

sep
sep
sep
sep
Leichtbaugreifer LEG 400: Unabhängige Finger

Schunk baut das Programm seiner modularen Langhub-Elektrogreifer weiter aus: Mit dem LEG 400 können auch Anwender aus der zerspanenden Metallbearbeitung, der Automotiveindustrie sowie aus Montage und Handhabung die Vorteile des modularen Greifens nutzen. Mit einem Servomotor ausgestattet hat der gewichtsoptimierte LEG eine Greifkraft bis 1.050 Newton und einen variablen Hub zwischen null und 103 Millimeter. Dabei wiegt er mit einem Motor nur 6,5 Kilogramm. Er ist nach dem Baukastenprinzip aufgebaut und lässt sich sowohl mit pneumatischen als auch mit elektrischen Antrieben ausstatten. Bei der Wahl der Servomotoren haben Anwender freie Hand. So können Roboterhersteller auch eigene Motoren einsetzen und den Leichtbaugreifer mit dem gleichen Befehlssatz wie den Roboter ansteuern. Zudem lassen sich bei servoelektrischen Antrieben die auftretenden Kräfte messen und regeln. Wird der LEG mit einem ein- zelnen Servomotor betrieben, werden beide Antriebsspindeln miteinander gekoppelt und die Finger synchron verfahren. Mit zwei Motoren hingegen können die Finger unabhängig voneinander beliebige Positionen im Greifbereich anfahren. pb

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

Elektrogreifer: Fast ein Kinderspiel

ElektrogreiferFast ein Kinderspiel

Schunk komplettiert die Baureihe der mechatronischen Kleinteilegreifer EGP. Sie lassen sich einfach ansteuern, womit der Umstieg vom pneumatischen aufs elektrische Greifen zum Kinderspiel werde, so die Lauffener.  Da die Mechatronikgreifer auf der Plattform des bewährten pneumatischen Kleinteilegreifers MPG-plus basieren, bieten sie ein Bündel zusätzlicher Eigenschaften.

…mehr
Dreibackengreifer MPTM: Kein bestromter Stillstand

Dreibackengreifer MPTMKein bestromter Stillstand

Die Mechatronik-Greifer-Serie hat der Anbieter Gimatic nun ergänzt um Drei-Backengreifer sowie Drehmodule für 180 Grad. Die Greifer definierten neue Maßstäbe hinsichtlich Baugröße und Leistung beim Handling von Kleinteilen, so der Hersteller.

…mehr
Impulsgreifer Serie GEP9000: Impulsgreifer: Starke Impulse

Impulsgreifer Serie GEP9000Impulsgreifer: Starke Impulse

Elektrogreifer mit mehr Kraft. Mit einer kompletten elektromechanischen Überarbeitung ist der Impulsgreifer der Serie GEP9000 auf den neuesten Stand gebracht worden. Er bringt nun 30 Prozent höhere Kräfte auf die Backen.

…mehr
Elektrogreifer: Patentierter Mechanismus

ElektrogreiferPatentierter Mechanismus

Der Elektrogreifer MPPM von Gimatic ist gekennzeichnet durch einen neu entwickelten, patentierten Spannmechanismus. Mit ihm ist kraftvolles elektrisches Greifen auf kleinstem Bauraum möglich. Der leicht zu integrierende MPPM findet überall dort Einsatz, wo pneumatische Lösungen an ihre Leistungsgrenzen stoßen.

…mehr
Dreibacken-Elektrogreifer: Ohne Luft

Dreibacken-ElektrogreiferOhne Luft

Dreibacken-Elektrogreifer für Teilefamilien
Der Trend weg von der Pneumatik hin zu Elektrogreifern ist erkennbar. Allerdings bringen bisherige Elektrogreifer nur geringe Spannkräfte auf. Das Konstruktionsbüro Maul stellt ein schnelles Gerät vor, das stark wie ein pneumatischer Greifer ist.
…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Anzeige