handling - Fachportal für Handhabungstechnik, Fabrikautomation, Intralogistik
Home> Handhabung> Handhabungstechnik> Lasergeformte Funktionsteile

Kollaborative RobotertechnikAus drei Greifer-Unternehmen wird eins

OnRobot_Enrico Krog Iversen

Enrico Krog Iversen, ehemaliger CEO von Universal Robots, und der Danish Growth Fund fusionieren die drei Greifsystem-Unternehmen Perception Robotics, Optoforce und On Robot zum neuen Unternehmen OnRobot.

…mehr

LaserformingLasergeformte Funktionsteile

sep
sep
sep
sep
Laserforming: Lasergeformte Funktionsteile

Laserforming ist in vielen Industriezweigen ein etabliertes Verfahren, wenn kurzfristig Prototypen oder Versuchsteile benötigt werden. Mit den modernen Technologien des Laserformings lassen sich ebenso gut Funktionsteile für den Echteinsatz herstellen. Der Lauffener Spann- und Greiftechnikspezialist Schunk bietet individuelle Lösungen, beispielsweise Greiferfinger und Adapterplatten aus lasergeformtem Polyamid. Vorteile für den Kunden: Die Komponenten sind leicht, verschleißfest und können auch in komplexen Geometrien gefertigt werden. Freiformflächen für formschlüssiges Greifen sind ebenso möglich wie beliebig gestaltete interne Luftdurchführungen in einteiligen Werkstücken oder Bohrungen um die Ecke. Das verwendete Polyamid PA12 ist sehr elastisch. Dadurch können auch einteilige Ausgleichsysteme realisiert werden, die sich mit pendelnd aufgehängten Greiferbacken an die Werkstückkontur anpassen. Lasergeformte Greiferfinger und Adapterplatten werden innerhalb von drei Tagen geliefert – eine ideale Lösung für Verschleiß- und Ersatzteile. kf

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

Titel: Individuell und sicher

TitelIndividuell und sicher

Lasergeformte Greiferfinger von Schunk gewährleisten Prüfprozess
Das Laserforming beim Bau von Prototypen und Versuchsteilen hat sich längst bewährt. Das generative, sprich Material aufbauende Verfahren, bietet jedoch noch deutlich mehr Einsatzmöglichkeiten.
…mehr

Weitere Beiträge zu dieser Firma

Schunk-Siegerkonstruktion

Konstruktionswettbewerb bei SchunkWo der Regenwurm übers Seil tanzt

Konstruktionswettbewerb der Hochschule Heilbronn: Erstsemesterstudenten entwickelten Leichtbaukonstruktionen, die sich an einem Seil von einer zur anderen Seite bewegen.

…mehr
News: Schunk bringt den Baukasten

NewsSchunk bringt den Baukasten

Mechatronische Greifmodule bieten Anwendern und Konstrukteuren eine Vielfalt von Möglichkeiten. Schunk geht nun einen Schritt weiter: Als erster Hersteller bündelt das Familienunternehmen eine Vielzahl mechatronischer Module in einem einzigen Systembaukasten.

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Handhabungs-Manipulatoren von Dalmec

ManipulatorenVerfahrbare Handhabung

Dalmec hat pneumatische Handhabungs-Manipulatoren entwickelt, die auf der Automatica präsentiert werden. Sie sind flexibel einsetzbar und können durch den modularen Aufbau auf die individuellen Anforderungen im jeweiligen Einsatzgebiet angepasst werden.

…mehr
OnRobot_Enrico Krog Iversen

Kollaborative RobotertechnikAus drei Greifer-Unternehmen wird eins

Enrico Krog Iversen, ehemaliger CEO von Universal Robots, und der Danish Growth Fund fusionieren die drei Greifsystem-Unternehmen Perception Robotics, Optoforce und On Robot zum neuen Unternehmen OnRobot.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Anzeige