Handhabungstechnik

Wie eine eiserne Hand

und leistungsfähiger als die eines gewissen Götz von Berlichingen, wirken pneumatische Kraftspanner. Man sieht den relativ kleinen und kompakten Gehäusen nicht unbedingt an, dass damit hohe Spann- und Haltekräfte erreicht werden können. Das Geheimnis besteht in einer Kraftverstärkung der Kolbenkraft auf mechanischem Wege. Die Mechanik ist außerdem so ausgelegt, dass die Schließbewegung des Spannarmes schnell erfolgt, in der Endphase aber langsam wird. Das erspart dann in der Regel eine pneumatische Dämpfung des Spann- bzw. Greif­vorganges. Damit sich die Spannkraft nicht unnötig durch Reibung mindert, hat man sogar nadelgelagerte Bauteile vorgesehen.

Kraftspanner werden nicht nur in Spann­vorrichtungen eingesetzt, sondern eignen sich auch gut als Greiforgan, besonders für das Greifen von Blechformteilen am Rand, wobei große exzentrische Kippmomente auftreten können. Da lassen die Greifbacken nicht nach, denn in der Festhalteposition erreicht die Kinematik den Zustand der Selbsthemmung.

Der Kraftspanner ist eine in sich geschlossene Baueinheit, die vom Konstrukteur einer Handhabungseinrichtung komplett übernommen werden kann und die genügend Freiraum für verschiedene An- und Einbaumöglichkeiten lässt. Er kann auch auf ergänzendes Zubehör zurückgreifen, wie Näherungssensoren, Spannbackenrohlinge, Klemmhalter und Andrückschrauben mit aufgerauten Greifflächen. Bezüglich Lebensdauer können Sie mit 20 Millionen Spann- bzw. Greifzyklen rechnen.he

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Normelemente

Saubere Griffe

Ganter entwickelt gedichtete Normelemente aus Edelstahl, die sehr hohen Hygieneanforderungen entsprechen, etwa in der Medizintechnik und Pharma-Industrie. In vielen Bereichen geht es darum, Produkte ohne konservierende Zusätze herzustellen.

mehr...

Arbeitsplatzsysteme

Rundum-Versorgung

Maßgeschneiderte Arbeitsplätze in der Montage. Bedrunka + Hirth stattete das Ganter-Ausbildungszentrum mit individuellen Arbeitsplätzen aus – Werkbänke und Schränke orientieren sich hinsichtlich Ordnung, Sicherheit und Ergonomie an den Anforderungen...

mehr...

Schlauchheber

Einfaches Beladen

Für den Transport zwischen den Sortierzentren werden bei den meisten Paketdiensten die Fahrzeuge lose mit Packstücken beladen. Unabhängig davon, ob im Sortierzentrum eine automatisierte Sortieranlage vorhanden ist, müssen die Pakete dort immer von...

mehr...
Anzeige

Hebegeräte

Heben ohne Mühe

3i Handhabungstechnik hat das neue Posiset mit der millimetergenauen Display-Positioniersteuerung für alle Lift-and-Drive-Hebegeräte präsentiert. Mit dieser intuitiven Bedienlogik wird der 3i-Baukasten um ein weiteres Positionier-Steuerungsmodul...

mehr...

Flächengreifer

Keine Ecken und Kanten

Flächengreifer mit patentierter Ventiltechnik. Fluidtechnik Bückeburg stellt einen Flächengreifer eigens für Roboter mit niedriger Nutzlast sowie für kollaborierende Roboter vor.

mehr...

Robotik

Plug & Work

Der Trend zur massenhaften Automatisierung verleiht gerade kleinen und leichten Robotern enormen Schub. Leichtgewichte beispielsweise von Universal Robots sind harmlos im Zusammenspiel mit dem Menschen und obendrein schnell programmierbar.

mehr...

Greifer

Hebt und fixiert

Goudsmit hat einen magnetischen Powergreifer vorgestellt, der sich sowohl als Hebemagnet zum Aufnehmen oder Greifen schwerer ferromagnetischer Teile ab sechs Millimeter eignet als auch in Robotikanwendungen angewendet werden kann.

mehr...