handling - Fachportal für Handhabungstechnik, Fabrikautomation, Intralogistik
Home> Handhabung> Handhabungstechnik> Produktpalette erweitert

Kollaborative RobotertechnikAus drei Greifer-Unternehmen wird eins

OnRobot_Enrico Krog Iversen

Enrico Krog Iversen, ehemaliger CEO von Universal Robots, und der Danish Growth Fund fusionieren die drei Greifsystem-Unternehmen Perception Robotics, Optoforce und On Robot zum neuen Unternehmen OnRobot.

…mehr

Handkettenzug Serie CBProduktpalette erweitert

sep
sep
sep
sep
Handkettenzug Serie CB: Produktpalette  erweitert

Kito-Handkettenzüge der Serie CB der dritten Generation haben ein schlagfestes Getriebegehäuse, Doppelsperrklinkenfeder, Präzisionsgetriebe und doppeltes Gehäuse zum Schutz vor Staub und Wasser, sichere und zuverlässige mechanische Bremsvorrichtung, Lastkettenführung sowie eine vernickelte Lastkette mit langer Lebensdauer. Sie überzeugen durch einfache Handhabung, Langlebigkeit und Zuverlässigkeit. Eine Bandbreite an Tragfähigkeiten von 500 Kilogramm bis 50 Tonnen – bei Sonderausführungen sogar bis 100 Tonnen – ermöglicht ein großes Einsatzspektrum dieser Handkettenzüge. Der Standardhub liegt zwischen drei und 3,5 Meter; auch andere Hubhöhen können realisiert werden. Die Lastketten haben einen Durchmesser von fünf Millimeter und enden bei dem 2,5-Tonner bei neun Millimeter. Dieses Modell ist das Basis-Produkt mit dem Grundgehäuse für alle weiteren Typen. Lediglich die Anzahl der Kettenstränge verändern sich entsprechend der Tragfähigkeit. Durch den modularen Aufbau sind die Geräte für den Umbau auf höhere Tragfähigkeiten geeignet. Wie bei anderen Produkten von Kito ist auch hier die Fertigungstiefe ein wichtiger Aspekt. Der Hersteller vernickelt seine Lastkette – Vorteil ist, dass es bei diesem Verfahren nicht zu einer Wasserstoffversprödung kommt, weil die Nickeloberfläche für Wasserstoffmoleküle durchlässig ist. Die Lastkette hat eine Bruchfestigkeit von 1.000 Newton pro Quadratmillimeter und entspricht der verstärkten Güteklasse V. pb

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Handhabungs-Manipulatoren von Dalmec

ManipulatorenVerfahrbare Handhabung

Dalmec hat pneumatische Handhabungs-Manipulatoren entwickelt, die auf der Automatica präsentiert werden. Sie sind flexibel einsetzbar und können durch den modularen Aufbau auf die individuellen Anforderungen im jeweiligen Einsatzgebiet angepasst werden.

…mehr
OnRobot_Enrico Krog Iversen

Kollaborative RobotertechnikAus drei Greifer-Unternehmen wird eins

Enrico Krog Iversen, ehemaliger CEO von Universal Robots, und der Danish Growth Fund fusionieren die drei Greifsystem-Unternehmen Perception Robotics, Optoforce und On Robot zum neuen Unternehmen OnRobot.

…mehr
Schach spielender Portalroboter

HandhabungMit dem Partner die Arbeit teilen

Um kundenspezifische Systemlösungen für die Prozessautomatisierung wirtschaftlich zu realisieren, setzt ANT Antriebstechnik auf die enge Kooperation mit ausgewählten Spezialfirmen aus Elektrotechnik, Steuerungstechnik und Schaltschrankbau.

…mehr
Greiferwerkzeug für die individuelle Anwendung

GreiferwerkzeugeVielseitig aus dem Baukasten

Scaglia Indeva zeigt auf der Automatica eine Besonderheit: Der Anwender kann mit dem Baukastensystem Indeva Modulo sein ganz eigenes, sicheres Greifwerkzeug modular entwerfen, zusammenbauen und bei Bedarf verändern.

…mehr
Greifmodul

Cobot-GreiferHandwerkszeug für Kollege Roboter

Servoelektrischer Cobot-Greifer. Für die Anwendung mit Cobots bietet Weiss Robotics mit dem CRG 200 ein smartes servoelektrisches Greifmodul an, das für die Zusammenarbeit zwischen Mensch und Maschine entwickelt wurde.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Anzeige