Handhabungstechnik

Auch Handhabung

Auch die Handhabungstechnik gehört nun zum Leistungsportfolio von Rühle aus Walzbachtal-Jöhlingen. Unter der Führung von Udo Goldenbaum entstehen hier zukunftweisende und innovative Manipulatorentypen nach neuesten Gesichtspunkten der Ergonomie. Das Unternehmen erstellt modulare Systeme für unterschiedlichste Anwendungen – ein Spezialgebiet ist unter anderem der Bereich Handhabung beim Cockpit – und Frontendverbau. Hierzu hat Rühle eine Studie generiert zum Thema Taktzeit und Verbau. Der Sondermaschinenbauer, der unter anderem in der Verpackungsindustrie unterwegs ist, Komplett-Montageanlagen nach kundenspezifischen Anforderungen erstellt, Prototypen fertigt sowie Softwareentwicklungen und Schaltschrankbau im Angebot hat, verwendet modernste Konstruktionssysteme und fundierte FEM-Berechnungssysteme. Er legt Wert auf Wirtschaftlichkeit, Stabilität und Qualität und behauptet sich so bereits seit 35 Jahren auf dem Markt. Zur jüngsten Entwicklung gehört eine Vierrand-Siegelbeutelmaschine VH4-High Speed mit einer mitlaufenden Längssiegelung auf Lineareinheiten. Eine SPS Steuerung regelt die Servomotorenachsen nach dem Konzept Masterachse – Leitantrieb – Folgeantriebe. Das Einbringen von Wärme in den Packstoff erfolgt synchron mit der Bahngeschwindigkeit mittels Formatplatten. Der Siegeldruck ist exakt über Präzisionsdruckregler einstellbar. Ein Farb-Touch-Display 640 mal 480 Pixel dient zur Statusanzeige und Dateneingabe. Die Maschine wird mit einer umfangreichen Serienausstattung angeboten. Sondereinrichtungen nach Kundenwünschen sind möglich. pb

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Antriebskonzept

Durch und durch eine Lösung

Antriebslösung für die Produktion eines Leichtbau-Werkstoffs. Bis zu 70 Prozent Gewichtsersparnis gegenüber herkömmlichen Holzwerkstoffplatten bietet der Leichtbau-Werkstoff Lisocore von Lightweight Solutions.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Produktionsanlagen effizient und kostenoptimiert automatisieren
Hirata bietet sowohl schlüsselfertige Komplettanlagen als auch die Teilautomatisierung einzelner Produktionsschritte: Palettieren, Montieren, Messen/Prüfen, Kleben/Vergießen, Lasermarkieren usw. Dadurch können unterschiedlichste Aufgabenstellungen sowohl technisch als auch wirtschaftlich optimal gelöst werden. 

Zum Highlight der Woche...
Anzeige

Highlight der Woche

FMB 2018: Innovationen für Maschinenbau und Produktion
Vom 7. bis 9. November 2018
finden Sie auf der 14. FMB – Zuliefermesse Maschinenbau in Bad Salzuflen die neusten Technologien, Produktinnovationen und Automatisierungslösungen in den zentralen Bereichen Konstruktion, Fertigung und Montage. Hier treffen Sie Branchenpartner und Entscheider mitten im Spitzencluster für intelligente technische Systeme.

Zum Highlight der Woche...

Greifer

Ohne Ecken – aber mit Kanten

GMP Basisgreifer von Gimatic für medizintechnische Anwendungen. Die Medizintechnik wird in den nächsten Jahren aufgrund der wachsenden Weltbevölkerung und zunehmenden Globalisierung mehr und mehr automatisiert werden.

mehr...