zurück zur Themenseite

Artikel und Hintergründe zum Thema

Greifzange GRZ 20

Präzises Zupacken

ASS Maschinenbau hat die Greifzange GRZ 20 vorgestellt. Das Modell ist eine Ergänzung zum patentierten und vielfach kopierten Modell GRZ 20-16. Durch die Integration vieler technischer Features ist das Produkt in der Praxis universell einsetzbar. Die neu designte Zange, die unter Verwendung hochfester Aluminiumwerkstoffe mit eloxierten und hart eloxierten Oberflächen gefertigt wird, ist modular aufgebaut. Die Befestigung der Greifzangen und Backen können entsprechend der Handlinganforderung ausgewählt werden. Der Wechsel der Backen ist einfach und ermöglicht in der Praxis einen schnellen Austausch. Die Greifkraft wurde mit nunmehr 95 Newton um 50 Prozent erhöht. Das Greifen erfolgt zentrisch durch automatisch synchronisierte Backenbewegungen. Um bei der Angussentnahme sicherzustellen, dass sich ein Anguss zwischen den Backen befindet, kann jeder Zugriff über eine elektronische Abfrage überwacht werden. Alternativ kann die Überwachung der Greifbackenstellung über einen Sensor mit zwei Schaltstellungen erfolgen. pb

Anzeige
Anzeige
zurück zur Themenseite

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Handhabungsgeräte

Steuern aus der Hand

Für sensible feinfühlige Handlings- und Montageaufgaben ist die menschliche Hand optimal geschaffen. Es wäre deshalb nützlich, wenn die Handbewegungen direkt in eine Steuerung eingehen und Bewegungen des Lastaufnahmemittels bewirkt werden können.

mehr...

Dreibackengreifer MGD 812 N

Vier mal drei

Greiftechnik in der Kunststofffertigung Mit den richtigen Komponenten lassen sich auch ausgefallene Handhabungs-Aufgaben lösen – zum Beispiel eine robotergestützte Anwendung in der Kunststoffbranche. Sommer-automatic hat den passenden Greifer...

mehr...

Greiferserie

Dichte Greifer

Sommer-automatic erweitert sein Portfolio um die Baureihe GG4000. Diese neu entwickelte, pneumatisch angetriebene Winkelgreiferserie mit sechs Baugrößen wird zur Motek auf den Markt gebracht. Dank einer hochwertigen Abdichtung kann die Baureihe...

mehr...
Anzeige

Handhabungstechnik

Auf drei Backen

Auch Sommer-automatic ist auf der diesjährigen Motek dabei (Halle 1, Stand 1201). Im Gepäck hat der Ettlinger Greiferspezialist auch MGD-Dreibackengreifer: Mit einem anspruchsvollen Antriebs- und Kraftübertragungssystem entsprechen sie den bewährten...

mehr...
Anzeige

Highlight der Woche

Trays oder KLTs direkt vom Bodenroller palettieren

Das Palettiersystem der SAST-Serie von Hirata ist besonders kompakt und benötigt nur eine geringe Standfläche. Es palettiert und depalettiert Trays oder KLTs direkt von handelsüblichen Bodenrollern.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige

Highlight der Woche

Läger optimal planen
Die Planung staplerbedienter Palettenläger stellt eine große Herausforderung dar, gilt es doch, den Zielkonflikt aus Lagergröße bzw. Stellplatzanzahl, Umschlagleistung und Investitionsaufwand bestmöglich aufzulösen. Das Kompetenzzentrum Fabrikplanung der Hinterschwepfinger Gruppe unterstützt mittelständische Unternehmen bei der idealen Auslegung von staplerbedienten Lägern und Logistikzentren.

Zum Highlight der Woche...

Nadelgreifer

Für FVK und Dünnstoffe

Der neue Nadelgreifer NGR 12-6 DS von ASS ist schmal und kompakt: inklusive Körper ist er lediglich 15 Millimeter breit. Die sechs Nadeln sind stufenlos bis 4,5 Millimeter Einstichtiefe einstellbar. Die Nadeln und die Kontaktfläche sind...

mehr...

Premiumgreifer-Serie 5000

Neuheit zur Motek

Die Zimmer Group hat ihre technologisch führende Premiumgreifer-Serie 5000 um eine neue pneumatische Modellreihe erweitert, es sind jetzt auch Ausführungen mit Stahl-Aluminium-Profilnutenführung verfügbar.

mehr...