Greifertechnik

Mehr Platz, mehr Greifer

Bilsing Automation, Entwickler und Hersteller von innovativer Greifertechnik für die komplette Automation von Umformprozessen im Maschinen-, Anlagen- und Automobilbau sowie im Kunststoffbereich, baute im Attendorner Industriegebiet Askay unweit der bisherigen Firmenzentrale einen neuen, größeren und modern ausgestatteten Fertigungsbetrieb. Das neue Grundstück ermöglicht bei zukünftigem Bedarf eine weitere Vergrößerung der nunmehr 750 Quadratmeter umfassenden Fertigungshalle. Für das in der Firmenzentrale beheimatete Engineering Competence Center steht damit mehr Platz für die Bereiche Forschung und Entwicklung zur Verfügung. Zu den Zielvorgaben gehören der weitere, konsequente Ausbau des Bilsing-Baukastensystems für flexible Greifer, die weitere Reduzierung des Greifereigengewichts sowie der Ausbau der Greifermultifunktionalität. Dazu forciert das Unternehmen die Optimierung von Leichtmetall-Werkstoffen sowie die Entwicklung von weiteren Greifermodulen wie Spanner oder Zangen. Mehr Raum bekommt die Entwicklung von Saugern mit optimaler Saugkraft durch verbesserte Geometrien und Materialzusammensetzungen. Zugleich bietet die neue Fertigungshalle mehr Platz für den Prototypenbau, für Vormontagen sowie für ein Lager für deutsche Kunden. Zur Zukunftsstrategie gehören des Weiteren der Ausbau der Carbon-Fibre Kompetenz sowie der Vakuumtechnik. Zur Jahresmitte ist am gleichen Standort im Attendorner Industriegebiet Askay mit dem Bau eines neuen Verwaltungs- und Schulungsgebäudes begonnen worden. pb

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Pneumatik-Spanner

Heißes High-Speed-Handling

Weniger Karosserie-Gewicht und dennoch eine hohe Crashsicherheit – das wünschen sich Konstrukteure. Der Einsatz von warmumgeformten, hochfesten Stählen und Tailored-Blanks-Platinen im Fahrgestellbereich leistet hierzu einen Beitrag.

mehr...
Anzeige

Materialfluss gezielt optimieren

Die Prinzipien der schlanken Produktion, kompakt für Sie zusammengefasst. Informieren Sie sich im kostenfreien Leitfaden von item: Was heißt „lean“? Welche Schritte sind erforderlich? Hierbei liegt der Fokus auf dem Einsatz und Bau kosteneffizienter Betriebsmittel.

mehr...
Anzeige

Mehr Ergonomie

Scheiben sicher heben

Fuyao Europe ist Automotive-Zulieferer mit chinesischen Wurzeln und fertigt Fahrzeugscheiben in Heilbronn und Leingarten, wo 2017 eine neue Lager- und Produktionshalle entstand.

mehr...
Anzeige

Highlight der Woche

Schmal gebaut und direkt auf den Bodenroller
Das neue Palettierer-Modell der AST-Baureihe von Hirata vereint das schmalbauende Gestell der AST-Serie mit den Vorteilen der direkten De-/Palettierung von bzw. auf klassische Bodenroller.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige

Highlight der Woche

Das Kompetenzzentrum Fabrikplanung von Hinterschwepfinger unterstützt Fertigungsunternehmen bei Neuplanung, Modernisierung und Restrukturierung von Standorten - für optimale Flächeneffizienz und Materialflüsse sowie intelligent integrierte Industrie-4.0-Lösungen.

Zum Highlight der Woche...

Smarte Handhabung

Hebegeräte für die digitale Fabrik

Die digitale Fabrik hält auch in der manuellen Handhabung Einzug. Immer individuellere Produkte gehen einher mit immer komplexeren Prozessen, und intelligente Handhabungsgeräte helfen, die wachsende Komplexität beherrschbar zu machen und den...

mehr...