Greifersysteme

Modulare Greifer

Greifer- und Handhabungstechnik ist Kernkompetenz von Tünkers. Das Portfolio umfasst verschiedene modulare Systemlösungen, die sowohl auf kraft- als auch formschlüssigen Konzepten basieren. Haupteinsatzgebiet ist der automobile Rohbau, in dem Handlings-, Prozess- und Geometrieanwendungen umgesetzt werden. Aufgrund der Flexibilität des Baukastens sind auch Greiferaufgaben in der Automationstechnik realisierbar, etwa Palettieranlagen für Getränkekisten. Neben standardisierten Baukästen wie den Rundrohr-, Carbon- oder Vierkantsystemen beziehungsweise dem Euro-Greifer-Tooling bietet der Hersteller auch kundenspezifische Gewerke an. pb

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Gimatic wächst

Neubau für den Neubau

Stärker gewachsen als geplant: An der deutschen Gimatic-Niederlassung in Hechingen entsteht hinter dem Neubau von 2016 ein weiterer Neubau, der 2019 in Betrieb genommen werden soll.

mehr...
Anzeige

Schlauchheber

Einfaches Beladen

Für den Transport zwischen den Sortierzentren werden bei den meisten Paketdiensten die Fahrzeuge lose mit Packstücken beladen. Unabhängig davon, ob im Sortierzentrum eine automatisierte Sortieranlage vorhanden ist, müssen die Pakete dort immer von...

mehr...