Getriebe- und Aktuatorlösungen

Blech leise handhaben

Leise, leicht und leistungsstark – diese Merkmale der Getriebe- und Aktuatorlösungen von Wittenstein Alpha kommen im Linearrobotersystem Feederplus von Strothmann zum Tragen. Die verdrehsteifen und hochdynamischen Antriebskomponenten machen den Linearroboter zu einem hochpräzisen, schnellen und geräuscharmen Handlingsystem für das Transportieren, Orientieren und Einlegen von Formblechen in mehrstufigen Pressenlinien. Er ist mit verschiedenen Dreh-, Orientierungs- und Linearachsen mit Getriebe- und Antriebskomponenten aus dem Systembaukasten von Wittenstein ausgerüstet. Eingesetzt werden spielarme Planetengetriebe mit Abtriebsflansch der Baureihe TP+, Servowinkelgetriebe SK+ als Ritzel-/Zahnstangen-Komplettsysteme sowie kompakte und hochdynamische Rotations-Servoaktuatoren vom Typ TPM High Torque. Die auf das Feedersystem optimierte Auslegung der Komponenten erfolgte mit Hilfe von Cymex 3.1 – einem produkt- und wissensbasierendem Softwaretool zur sicheren, leistungsoptimalen Auslegung von Antriebssystemen. ah

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Antriebssystem

Prinzipbedingt überlegen

Antriebssystem Galaxie. Wittenstein hat das modulare Portfolio der Getriebe-Gattung Galaxie erweitert. Vier Varianten und neue Baugrößen erschließen Anwendungen mit speziellen Leistungs- und Integrationsanforderungen.

mehr...

Fassrührstation

Volle Dosis

Für Vergussaufgaben mit hohem Materialverbrauch steht jetzt eine neue Variante der Scheugenpflug-Fassrührstation zur Verfügung. Sie ermöglicht eine direkte Förderung des Vergussmaterials zum Dosierer, ohne dass eine Zwischenaufbereitung erforderlich...

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Produktionsanlagen effizient und kostenoptimiert automatisieren
Hirata bietet sowohl schlüsselfertige Komplettanlagen als auch die Teilautomatisierung einzelner Produktionsschritte: Palettieren, Montieren, Messen/Prüfen, Kleben/Vergießen, Lasermarkieren usw. Dadurch können unterschiedlichste Aufgabenstellungen sowohl technisch als auch wirtschaftlich optimal gelöst werden. 

Zum Highlight der Woche...
Anzeige

Highlight der Woche

FMB 2018: Innovationen für Maschinenbau und Produktion
Vom 7. bis 9. November 2018
finden Sie auf der 14. FMB – Zuliefermesse Maschinenbau in Bad Salzuflen die neusten Technologien, Produktinnovationen und Automatisierungslösungen in den zentralen Bereichen Konstruktion, Fertigung und Montage. Hier treffen Sie Branchenpartner und Entscheider mitten im Spitzencluster für intelligente technische Systeme.

Zum Highlight der Woche...