handling - Fachportal für Handhabungstechnik, Fabrikautomation, Intralogistik
Home> Handhabung> Handhabungstechnik> Gefederte Greifer-Grundplatte

Blech-HandlingEin Trio für magntisches Handling

Goudsmit-Magnetgreifer

Auf der Automatica zeigt Goudsmit Magnetics eine Kombination aus einem magnetischen Timing-Belt, einem Spreizmagneten und einem Magnetgreifer. Mit dieser Einheit können Stahlbleche schnell und genau getrennt, gehoben und in eine Presse eingelegt werden.

…mehr

Gefederte Greifer-GrundplatteGefederte Greifer-Grundplatte

Für die Fertigung von Winkelschleifer-Gehäusen bei einem bulgarischen Hersteller hat Fipa ein spezielles Greifersystem entwickelt. Es verhindert, dass die Gehäuse beim Öffnen der Spritzgussform herunterfallen. Dazu ist neben einer gefederten Aufnahme auch eine Sensorabfrage erforderlich, um zu ermitteln, ob das Teil erfolgreich gegriffen wurde.

sep
sep
sep
sep
Gefederte Greifer-Grundplatte: Gefederte  Greifer-Grundplatte

In einem zweiten Schritt ist der Anguss abzutrennen und das fertig beschnittene Gehäuse auf einem Förderband abzulegen. Die Fipa-Experten fanden für diese Aufgaben eine gute Lösung: Das Werkstück wird mit einer Greifzange am Anguss festgehalten, wobei die Positionierung mit einer kreisrunden Aufnahme in der Form des Werksstückes erfolgt. Geschnitten wir der Anguss erst, wenn der Roboter das Werkstück über dem Förderband platziert hat. Ist der Anguss abgetrennt, fällt das Werkstück auf das Band.

Danach positioniert sich der Roboterarm oberhalb eines Auffangbehälters und lässt den Anguss fallen. Dabei macht eine eigens entwickelte, gefederte Greifer-Grundplatte es möglich, dass der Hub während des Auswurfs vom gesamten Roboterwerkzeug aufgenommen wird. Die gefederte Aufnahme unterstützt damit nicht nur die zuverlässige Werkstück-Aufnahme, sondern ermöglicht es auch, den Anguss plan am Werkstück abzutrennen. ho

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zu dieser Firma

FIPA Greifzangen mit HNBR-Elastomeren

Fipa sorgt für softe GreiferpadsSchnell getauscht und ohne Kratzer

Fipa bietet Greifzangen mit temperaturbeständigen HNBR-Pads und mit vollbeschichteten Greifbacken für Anwendungen im Kunststoffspritzguss an.

…mehr
Greifer schont den Rücken:: FIPA greift die dicken Brocken

Greifer schont den Rücken:FIPA greift die dicken Brocken

FIPA hat für AUMA Riester einen Greifer entwickelt, der die Ergonomie am Arbeitsplatz deutlich verbessert. Der Greifer erleichtert das Handling von Elektromotoren, verkürzt die Taktzeit und bietet eine hohe Prozess-Sicherheit.

 

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Zwei-Backen-Greifer MPRJ

FingergreiferPassende Allrounder

Gimatic präsentiert den elektrischen Zwei-Backen-Parallelgreifer MPRJ, der sich selbst zentriert und die Last von außen und innen einspannen kann. Um die jeweilige Position einzustellen, wurden die Fingergreifer verschiebbar ausgeführt.

…mehr
Mechanische Greifer

GreifersystemeGut aufgestellt für 4.0

Mit der Übernahme der Automatisierungs-Spezialisten SAS und Feba macht Piab einen Schritt zum Komplettanbieter im Bereich Greifen und Bewegen. Ein spezielles Baukasten-System ermöglicht dabei die einfache Zusammenstellung verschiedener Komponenten.

…mehr
Goudsmit-Magnetgreifer

Blech-HandlingEin Trio für magntisches Handling

Auf der Automatica zeigt Goudsmit Magnetics eine Kombination aus einem magnetischen Timing-Belt, einem Spreizmagneten und einem Magnetgreifer. Mit dieser Einheit können Stahlbleche schnell und genau getrennt, gehoben und in eine Presse eingelegt werden.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Anzeige