handling - Fachportal für Handhabungstechnik, Fabrikautomation, Intralogistik

Blech-HandlingEin Trio für magntisches Handling

Goudsmit-Magnetgreifer

Auf der Automatica zeigt Goudsmit Magnetics eine Kombination aus einem magnetischen Timing-Belt, einem Spreizmagneten und einem Magnetgreifer. Mit dieser Einheit können Stahlbleche schnell und genau getrennt, gehoben und in eine Presse eingelegt werden.

…mehr

HandhabungstechnikNicht nur Kartons

sep
sep
sep
sep
Handhabungstechnik: Nicht nur Kartons

Flächengreifer für alle Fälle: Von Fipa kommen für Anwendungen aus den Bereichen Holz, Metall, Verpackung, Chemie, Bau oder Lebensmittel maßgeschneiderte Lösungen in Ergänzung zum bewährten Standardprogramm. Sowohl für dichte oder poröse Werkstoffe garantiert der Hersteller eine konstant starke Haltekraft. Aktuell hat der Anbieter Flächengreifer in sechs verschiedenen Grundformaten (70 mal 70 bis 160 mal 600 Millimeter) im Sortiment. Sie lassen sich in bestehende Systeme einbinden und können als modulare Bausteine in komplette Greifersysteme integriert werden. Fipa ist sowohl Anbieter eines großen Greifersortiments als auch Partner für die gesamte Prozesskette von der Vakuumerzeugung über Steuerung, Regelung, Überwachung bis hin zur Bereitstellung des Vakuums am Flächengreifer. Für die integrierte Vakuumerzeugung stehen hocheffizient arbeitende Ejektoren mit hoher Saugleistung zur Verfügung. Alternativ kann die Vakuumversorgung auch extern über einen Seitenkanalverdichter erfolgen. Der flexible Aufbau ermöglicht die schnelle Anbindung an eine kundenseitig vorhandene Vakuumerzeugung. Mit der patentierten Ventiltechnik gelingt eine exakte Anpassung des Saugluftbedarfs an die Produkteigenschaften des Handhabungsguts. Egal ob Holzbretter, Kartonagen, Baustoffe oder Konserven: Eine konstant hohe Greifkraft spart Energie und Kosten und sichert eine lange Lebensdauer der Schaumgummi-Saugmatten. Die gibt es auch für spezielle Werkstoffe mit scharfen Kanten oder unregelmäßigen Oberflächen; sie sind robust und alterungsbeständig und lassen sich auf die jeweilige Anwendung schnell konfektionieren. Durch eine spezielle Klebetechnik lassen sie sich ohne Vorbehandlung rückstandslos austauschen. pb

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

Mechanische Greifer

GreifersystemeGut aufgestellt für 4.0

Mit der Übernahme der Automatisierungs-Spezialisten SAS und Feba macht Piab einen Schritt zum Komplettanbieter im Bereich Greifen und Bewegen. Ein spezielles Baukasten-System ermöglicht dabei die einfache Zusammenstellung verschiedener Komponenten.

…mehr
Goudsmit-Magnetgreifer

Blech-HandlingEin Trio für magntisches Handling

Auf der Automatica zeigt Goudsmit Magnetics eine Kombination aus einem magnetischen Timing-Belt, einem Spreizmagneten und einem Magnetgreifer. Mit dieser Einheit können Stahlbleche schnell und genau getrennt, gehoben und in eine Presse eingelegt werden.

…mehr
Rethink-ClickSmart

Sawyer mit ClicksmartAlles im Griff mit einem Klick

Rethink Robotics präsentiert auf der Automatica Cobot Sawyer mit einem erweiterten Portfolio an Greiferlösungen. Die patentierte Clicksmart-Technologie ermöglicht den sekundenschnellen Wechsel des Greifwerkzeugs und integriert dabei die Endeffektoren zahlreicher Hersteller.

…mehr
Robotiq-Hand-E

Flexibler Greifer Hand-ESchneller Produktionsstart mit zwei Fingern

Robotiq erweitert sein Produktportfolio um Hand-E. Der neue 2-Finger-Greifer vereinfacht den Einsatz kollaborativer Roboter im industriellen Umfeld und eignet sich besonders für die Präzisionsmontage, die Bedienung von Maschinen oder Pick-and-Place-Aufgaben.

…mehr
Handhabungs-Manipulatoren von Dalmec

ManipulatorenVerfahrbare Handhabung

Dalmec hat pneumatische Handhabungs-Manipulatoren entwickelt, die auf der Automatica präsentiert werden. Sie sind flexibel einsetzbar und können durch den modularen Aufbau auf die individuellen Anforderungen im jeweiligen Einsatzgebiet angepasst werden.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Anzeige