Expert Days Service Robotics (18./19.02.2009)

Expertentage über Servicerobotik

veranstaltet der Spann- und Greiftechnikspezialist Schunk am 18. und 19. Februar 2009. Das internationale Forum bringt Fachleute aus der ganzen Welt zusammen. In zahlreichen englischsprachigen Vorträgen erhalten die Teilnehmer einen Überblick über den aktuellen Stand der Servicerobotik. Durch die Veranstaltung werden die Robotikexperten Henrik I. Christensen und Martin Hägele führen. Prof. Dr. Christensen ist Inhaber des Robotiklehrstuhls „Kuka Chair of Robotics“ an der TH Georgia Tech in Atlanta und war Gründungspräsident des Euron. Dipl.-Ing. Hägele M. S. ist Leiter der Abteilung Robotersysteme am Fraunhofer IPA in Stuttgart. Referenten sind unter anderem Prof. Dr. Axel Gräser vom Institut für Automatisierungstechnik an der Uni Bremen, der mehrere Forschungsprojekte zur Rehabilitationsrobotik leitet; M. Sc. Dipl.-Math. (FH) Christopher Parlitz, Projektleiter des Roboter-Assistenzsystems Care-O-bot am Fraunhofer IPA; Dr. Andreas Bley, Geschäftsführer der MetraLabs GmbH, Ilmenau, die einen interaktiven, mobilen Einkaufshelfer für den Einzelhandel entwickelte. Weitere Informationen und Anmeldung unter www.expertdays.schunk.com. gm

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Fassrührstation

Volle Dosis

Für Vergussaufgaben mit hohem Materialverbrauch steht jetzt eine neue Variante der Scheugenpflug-Fassrührstation zur Verfügung. Sie ermöglicht eine direkte Förderung des Vergussmaterials zum Dosierer, ohne dass eine Zwischenaufbereitung erforderlich...

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Produktionsanlagen effizient und kostenoptimiert automatisieren
Hirata bietet sowohl schlüsselfertige Komplettanlagen als auch die Teilautomatisierung einzelner Produktionsschritte: Palettieren, Montieren, Messen/Prüfen, Kleben/Vergießen, Lasermarkieren usw. Dadurch können unterschiedlichste Aufgabenstellungen sowohl technisch als auch wirtschaftlich optimal gelöst werden. 

Zum Highlight der Woche...
Anzeige

Highlight der Woche

FMB 2018: Innovationen für Maschinenbau und Produktion
Vom 7. bis 9. November 2018
finden Sie auf der 14. FMB – Zuliefermesse Maschinenbau in Bad Salzuflen die neusten Technologien, Produktinnovationen und Automatisierungslösungen in den zentralen Bereichen Konstruktion, Fertigung und Montage. Hier treffen Sie Branchenpartner und Entscheider mitten im Spitzencluster für intelligente technische Systeme.

Zum Highlight der Woche...