Elektrische Greifer für Portalachse

Aufs Schleppen verzichten

Einen rein elektrisch angetriebenen Greifer, der zusammen mit einer kabellosen Energie- und Datenübertragung den Verzicht auf einen Kabelschlepp bei Portalachsen ermöglicht, gibt es beim Hersteller Sommer-automatic. Die üblicherweise in Portalachsen verwendeten Schleppleitungen muss der Anwender von Zeit zu Zeit auswechseln, da sie sich abnutzen. Die Kosten für Wartung und Instandhaltung des Antriebsstrangs lassen sich mit einer induktiven Energieübertragung und einer Datenversorgung mit einem Wlan Leckwellenleiter deutlich mindern. Den gänzlichen Verzicht auf Kabelschlepp ermöglicht ein servomotorisch angetriebener Parallelgreifer des Ettlinger Herstellers. Die konstruktive Basis der komplett modularen Einheit bilden präzise Linearführungen mit einer über ein Riemenvorgelege angetriebenen Trapezspindel. Die Entwickler haben den Servomotor am Greifer und den Umrichter am Portallaufwagen integriert. Der Hersteller kann Übersetzung und Dimensionierungen der einzelnen Komponenten auf das zu handhabende Werkstückspektrum abstimmen. cm

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Kraftspannmuttern

Für hohe Spannkräfte

Die Kraftspannmuttern der Reihe MCA-S/MCA-T sind eine Weiterentwicklung der Reihe MCA. Jakob hat den Bediensechskant um einen Stern- beziehungsweise T-Griff erweitert, um die einfache Bedienung per Hand zu ermöglichen. So kann auch ohne Werkzeug...

mehr...
Anzeige

Greifer

Wechsel nicht erforderlich

Nicht selten benötigt ein Palettierroboter eigentlich zwei Greifsysteme, um sowohl Packstücke als beispielsweise auch Zwischenlagen aufzunehmen. Roteg setzt hier auf Multifunktionsgreifer, die verschiedene Handlingaufgaben bewältigen können.

mehr...

Kartesische Kinematik

Hier kommt frischer Wind

Handling-Lösung. Bosch Rexroth zeigt ein Lösungspaket für kartesische Kinematik, das eine wirtschaftliche Industriesteuerung mit moderner Webtechnologie und sicherem Teachen per Standard-Tablet kombiniert.

mehr...

Kompaktterminal

Vernetztes Vakuum

Neben seiner Produktpalette rund um die Automation mit Vakuum legt Schmalz einen Fokus auf seine Smart Field Devices. Sie liefern transparente Prozess- und Zustandsdaten für die digitale Fabrik.

mehr...