zurück zur Themenseite

Artikel und Hintergründe zum Thema

Dehnungsgreifer

Dehnteil mit Sensor

Ein Dehnungsgreifer wird zum Aufnehmen und Absetzen von Hohlkörpern eingesetzt, etwa Flaschen oder Behälter in Handling-Anwendungen. Die patentierten Gimatic Dehnungsgreifer sind jetzt um die Baureihe MFU und MFD mit verschiedenen Varianten erweitert. Unter anderem sind alle Modelle mit Sensorabfrage erhältlich und für den Einsatz in der Lebensmittelverarbeitung geeignet. Die Greifer sind einsetzbar für Durchmesser von vier bis 85 Millimeter. Die Greifkraft hängt von mehreren Faktoren ab – neben dem Durchmesser des festzuhaltenden Werkstücks auch von seiner Oberflächenstruktur, vom Reibungskoeffizienten und vom Luftdruck. Durch die Regulierung des Luftdrucks kann auch die Greifkraft reguliert werden. Der Betriebsdruckbereich liegt bei vier bis acht bar. Das Dehnteil ist wahlweise aus Silikon oder EPDM erhältlich. Silikon kann in einem breiteren Temperaturbereich eingesetzt werden hält lange, ist aber nicht für alle Anwendungen geeignet. EPMD indes gewährt einen höheren Reibungskoeffizient und hinterlässt keine Rückstände. Beide Modellreihen sind wahlweise mit koaxialem Luftanschluss oder einer Durchgangsbohrung versehen; sie dient der Druckluftzufuhr, lässt sich aber auch zur Kühlung der Teile oder zur Dichtigkeitsprüfung nutzen. pb

Anzeige
Anzeige
zurück zur Themenseite

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Handhabungstechnik

Sicher im Griff

Fipa bietet unterschiedliche Geometrien von Vakuumsaugern an, damit jedes Teil sicher, schnell und zuverlässig bewegt werden kann: Flachsauger, Balgensauger, Oval- und Rechtecksauger sowie Sauger mit speziellen Eigenschaften, wie sie gerade die...

mehr...

Händisches Greiferwechsel-System

Eckig abgerundet

In der kollaborativen Robotik werden neben vollautomatischen Greiferwechsel-Systemen auch händisch betätigte Systeme eingesetzt. Gimatic hat mit dem QC75 einen kollaborativen Handwechsler entwickelt, der auf die Anforderungen von Cobots...

mehr...
Anzeige
Anzeige

Schmalz

Sicher in die Kiste gegriffen

Für die komplexe Aufgabe des automatisierten Griffs in die Kiste präsentiert Schmalz den Bin-Picker SBPG. Er kommt anschlussfertig, die Vakuum-Erzeugung ist bereits integriert.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige