Diese Seite empfehlen:
An (E-Mail Adresse des Empfängers)
Ihr Name (Optional)
Von (Ihre E-Mail Adresse)
Nachricht (Optional)
Datenschutz-Hinweis: Die Mailadressen werden von uns weder gespeichert noch an Dritte weitergegeben. Sie werden ausschließlich zu Übertragungszwecken verwendet.

Blechsauger

Neue Saugertypen

Ölige Bleche und Bleche mit Ausnehmungen sicher handeln – kein Problem mit den Blechsaugern aus Ismaning. Gleich zwei Saugertypen haben die Materialfluss-Experten von Fipa jetzt entwickelt. Verschiedenste Abmessungen sorgen für vielfältige Einsatzmöglichkeiten. Die Flachsauger für sicheres Blechhandling mit Durchmessern von zehn bis 50 Millimeter bestehen aus einer ölbeständigen NBR-Mischung. Dadurch sind sie bestens geeignet für das passgenaue Greifen und Ablegen von öligen Blechen. Stark ausgeprägte radial umlaufende Abstützrippen verhindern das Abrutschen des Werkstücks. Zusätzlich sorgen sie für eine größtmögliche aktive Saugfläche und damit für eine optimierte Saugkraft. Ein „Tiefziehen“ der Bleche wird verhindert. Die Sauger mit zehn Millimeter Durchmesser werden gesteckt ausgeliefert. Die Flachsauger mit Durchmessern von 20 bis 50 Millimeter werden fest mit dem Halter verschraubt ausgeliefert, um einen optimalen Halt zu garantieren. Die Balgensauger des Anbieters finden ihre Verwendung ausschließlich als Saugerteppich für Bleche mit Ausnehmungen. Spezialhalter mit eingebauter Drosselblende mit einem Durchmesser von 0,4 Millimeter verhindern das Fallenlassen des Werkstücks – selbst dann, wenn einige Sauger ins Leere fassen. Der weit in den Sauger hineinragende Kunststoffhalter wirkt im angesaugten Zustand als Abstützung, die den Hub des Saugers klar definiert. Abstützrippen an der Unterseite der Sauglippe sorgen für eine größtmögliche aktive Saugfläche und damit für eine optimale Haltekraft. Anwendungen von minus 30 bis plus 80 Grad Celsius werden perfekt gemeistert. Alle Komponenten des Herstellers passen problemlos zum vorhandenen Sortiment; das modular aufgebaute Baukastenprinzip ermöglicht immer neue Erweiterungen und Ergänzungen und somit schnelle Lösungen für immer neue Anforderungen. pb

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Handhabungstechnik

Kaffee für Hochstapler

Beim Kaffeemaschinenhersteller Eugster/Frismag beluden die Mitarbeiter die Paletten bisher ohne technische Unterstützung. Auf der Suche nach einer Hebehilfe überzeugte eine Schlauchheber-Version von Schmalz.

mehr...
Anzeige

Zerkleinerungstechnik

Was von der Kapsel übrig bleibt

Verfahrensbedingt fallen beim Thermoforming von Espresso-Cups aus mehrschichtigen Kunststofffolien Fehlteile an. Mit prozessintegrierten Systemlösungen aus Absaug- und Zerkleinerungstechnik sorgt Getecha dafür, dass dieser Ausschuss direkt...

mehr...

Expansionskurs

Zimmer plant Ausbau zweier Standorte

Zimmer ist auf Expansionskurs, der Umsatz ist im zweistelligen Bereich gewachsen und jährlich werden rund 100 neue Mitarbeiter eingestellt. Daher plant das Unternehmen seine beiden Standorte in Rheinau um jeweils eine neue Produktions- und...

mehr...

Rüstzeiten reduzieren

Spannung für Hybrid-Fertigung

Mit dem Nullpunktspannsystem Zero-Point von AMF lassen sich Rüstzeiten um bis zu 90 Prozent reduzieren, meldet der Hersteller. Sie Spannsysteme kommen in Matsuura-Bearbeitungsmaschinen zum Einsatz; diese Hybrid-Maschinen kombinieren additive und...

mehr...