Blechsauger

Neue Saugertypen

Ölige Bleche und Bleche mit Ausnehmungen sicher handeln – kein Problem mit den Blechsaugern aus Ismaning. Gleich zwei Saugertypen haben die Materialfluss-Experten von Fipa jetzt entwickelt. Verschiedenste Abmessungen sorgen für vielfältige Einsatzmöglichkeiten. Die Flachsauger für sicheres Blechhandling mit Durchmessern von zehn bis 50 Millimeter bestehen aus einer ölbeständigen NBR-Mischung. Dadurch sind sie bestens geeignet für das passgenaue Greifen und Ablegen von öligen Blechen. Stark ausgeprägte radial umlaufende Abstützrippen verhindern das Abrutschen des Werkstücks. Zusätzlich sorgen sie für eine größtmögliche aktive Saugfläche und damit für eine optimierte Saugkraft. Ein „Tiefziehen“ der Bleche wird verhindert. Die Sauger mit zehn Millimeter Durchmesser werden gesteckt ausgeliefert. Die Flachsauger mit Durchmessern von 20 bis 50 Millimeter werden fest mit dem Halter verschraubt ausgeliefert, um einen optimalen Halt zu garantieren. Die Balgensauger des Anbieters finden ihre Verwendung ausschließlich als Saugerteppich für Bleche mit Ausnehmungen. Spezialhalter mit eingebauter Drosselblende mit einem Durchmesser von 0,4 Millimeter verhindern das Fallenlassen des Werkstücks – selbst dann, wenn einige Sauger ins Leere fassen. Der weit in den Sauger hineinragende Kunststoffhalter wirkt im angesaugten Zustand als Abstützung, die den Hub des Saugers klar definiert. Abstützrippen an der Unterseite der Sauglippe sorgen für eine größtmögliche aktive Saugfläche und damit für eine optimale Haltekraft. Anwendungen von minus 30 bis plus 80 Grad Celsius werden perfekt gemeistert. Alle Komponenten des Herstellers passen problemlos zum vorhandenen Sortiment; das modular aufgebaute Baukastenprinzip ermöglicht immer neue Erweiterungen und Ergänzungen und somit schnelle Lösungen für immer neue Anforderungen. pb

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Greifer

Wechsel nicht erforderlich

Nicht selten benötigt ein Palettierroboter eigentlich zwei Greifsysteme, um sowohl Packstücke als beispielsweise auch Zwischenlagen aufzunehmen. Roteg setzt hier auf Multifunktionsgreifer, die verschiedene Handlingaufgaben bewältigen können.

mehr...

Kartesische Kinematik

Hier kommt frischer Wind

Handling-Lösung. Bosch Rexroth zeigt ein Lösungspaket für kartesische Kinematik, das eine wirtschaftliche Industriesteuerung mit moderner Webtechnologie und sicherem Teachen per Standard-Tablet kombiniert.

mehr...

Kompaktterminal

Vernetztes Vakuum

Neben seiner Produktpalette rund um die Automation mit Vakuum legt Schmalz einen Fokus auf seine Smart Field Devices. Sie liefern transparente Prozess- und Zustandsdaten für die digitale Fabrik.

mehr...

Greifer

Mechatronik mit IO-Link

Zur SPS IPC Drives erweitert Schunk sein Greiferportfolio um leistungsdichte Mechatronikgreifer, die unmittelbar per IO-Link oder Profinet parametriert und angesteuert werden können.

mehr...