Beistellmühle

Macht alles klein

Für Kunststoff-Experten und Produktionsleiter aus den Bereichen Extrusion, Thermoforming und Spritzguss bietet Getecha Lösungen für die Zerkleinerungs- und Wiederaufbereitungstechnik. Technologischen Schwerpunkt setzt der Anlagenbauer auf seine Einzugsmaschinen für Extrusions- und Thermoforming-Linien, Beistellmühlen für Spritzgießmaschinen sowie Angussentnahme-Systeme zur Automatisierung von Spritzgieß-Prozessen. Beispiel: Die kompakte Beistellmühle GRS 300 mit großer Zuführung kann auch als Zentralmühle betrieben werden. Sie zerkleinert selbst großvolumige Spritzguss- oder auch Blasformteile bis 1,5 Liter. pb

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Sauberraum-Schneidmühle

Für reine Produktion

Für einen Kunststoff-Verarbeiter entwickelte Getecha eine staubdicht ausgeführte Schneidmühle für anspruchsvolle Sauberraum-Anwendungen. Die Beistellmühle hat einen automatischen Schleusentrichter und einen integrierten Absaugbehälter.

mehr...
Anzeige

Gimatic wächst

Neubau für den Neubau

Stärker gewachsen als geplant: An der deutschen Gimatic-Niederlassung in Hechingen entsteht hinter dem Neubau von 2016 ein weiterer Neubau, der 2019 in Betrieb genommen werden soll.

mehr...

Drehtische

Überragende Genauigkeit

Premium Aerotec setzt beim Fräsen auf hochgenaue Peiseler-Drehtische – vor allem bei Anwendungen im Flugzeugbau. Wenn es um die Positionierung von Werkstücken in Werkzeugmaschinen geht, dann ist höchste Präzision gefragt – gleich ob diese...

mehr...