Balancer Liftronic Easy 04

Verbesserter Balancer

Mit dem Indeva Liftronic Easy 04 präsentiert Scaglia Indeva einen optimierten Balancer. Neue Sensoren und Software ermöglichen eine größere Sensibilität und kürzere Reaktionszeit des Bedieners. Der modulare Aufbau der verschiedenen Grundgeräte sowie die einfache Montage erhöhen die Vielfalt der Anwendungsmöglichkeiten. Zudem wurden die Verschleißteile konstruktiv so optimiert, dass die Reparatur und Instandhaltung schneller und einfacher wird. Alle Funktionsparameter werden auf dem Steuerkopf-Display nahe dem Bediengriff eingezeigt, sodass eine schnelle und einfache Fehlerdiagnose möglich ist. Den Balancer gibt es in drei Varianten: als Säulen-, Decken- oder Schienengerät. Alle Geräte sind verfügbar als 80-, 125- oder 160-Kilogramm-Geräte. ah

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Fassrührstation

Volle Dosis

Für Vergussaufgaben mit hohem Materialverbrauch steht jetzt eine neue Variante der Scheugenpflug-Fassrührstation zur Verfügung. Sie ermöglicht eine direkte Förderung des Vergussmaterials zum Dosierer, ohne dass eine Zwischenaufbereitung erforderlich...

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Produktionsanlagen effizient und kostenoptimiert automatisieren
Hirata bietet sowohl schlüsselfertige Komplettanlagen als auch die Teilautomatisierung einzelner Produktionsschritte: Palettieren, Montieren, Messen/Prüfen, Kleben/Vergießen, Lasermarkieren usw. Dadurch können unterschiedlichste Aufgabenstellungen sowohl technisch als auch wirtschaftlich optimal gelöst werden. 

Zum Highlight der Woche...
Anzeige

Highlight der Woche

FMB 2018: Innovationen für Maschinenbau und Produktion
Vom 7. bis 9. November 2018
finden Sie auf der 14. FMB – Zuliefermesse Maschinenbau in Bad Salzuflen die neusten Technologien, Produktinnovationen und Automatisierungslösungen in den zentralen Bereichen Konstruktion, Fertigung und Montage. Hier treffen Sie Branchenpartner und Entscheider mitten im Spitzencluster für intelligente technische Systeme.

Zum Highlight der Woche...