handling - Fachportal für Handhabungstechnik, Fabrikautomation, Intralogistik

OEM-PartnerschaftEinstieg in die Simulation von Handhabungslösungen

Schunk-Digitaler_Zwilling

Siemens PLM Software und Schunk wollen den Einstieg in die Simulation von Handhabungslösungen vereinfachen. Das Einsteigerpaket besteht aus dem Mechatronics Concept Designer von Siemens und einer Komponentenbibliothek digitaler Zwillinge von Schunk. Das Tool lässt sich in Siemens NX integrieren.

…mehr

Balance-LiftSchont die Gesundheit

sep
sep
sep
sep
Balance-Lift: Schont die Gesundheit

Expresso Deutschland ergänzt durch den Balance-Lift, mit dem sich Lasten von 20 bis 150 Kilogramm mit flexiblen Hubwegen von 0,3 bis drei Meter balancieren lassen, die Produktpalette für das Small Goods Handling. Der Hubvorgang erfolgt zeitgleich mit den natürlichen Bewegungsabläufen des Anwenders, der mit dem ergonomischen Bedienhandgriff den Verladevorgang initiiert. Für die Hebe- und Senkvorgänge müssen keine Bedientasten betätigt werden. Der Nutzer hat die volle Kontrolle über den Verladevorgang, und das ohne körperliche Kraftanstrengung. Diese Vorteile sind vor allem bei Montageprozessen in der Automobil und Hightechindustrie wichtig, denn stetige und kraftraubende Tätigkeiten führen schon nach kurzer Zeit zum Abfallen der Leistungsfähigkeit der Arbeitnehmer. Der Balancer kann an Schienensysteme, Stahlbauten und Stand-/Wandkränen montiert werden. Er wird ausschließlich mit sechs bar Druckluft betrieben und ist daher auch in der Chemie- und Pharmaindustrie einsetzbar, da keine elektronischen Steuerkomponenten notwendig sind. kf

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zu dieser Firma

Stapelkarren

Stapelkarren von Expresso setzen auf...Karre mit Konzept

Das Stapelkarren-Konzept ist ein Baukastensystem, aus dem der Hersteller für jede Branche und jede Transportaufgabe maßgeschneiderte Stapelkarren konfigurieren kann. Dabei sind über 3.000 verschiedene Karrentypen aus dem Baukastensystem lieferbar.

…mehr
Expresso Lift2Move

Expressos vielseitige LadelifteTiefergelegtes Fahrwerk

Doppelhubmast-Ladelifte der Baureihe lift2move für Nutzlasten von bis zu 345 Kilogramm bringt Expresso auf die Nürnberger Fachpack.

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Schunk-Digitaler_Zwilling

OEM-PartnerschaftEinstieg in die Simulation von Handhabungslösungen

Siemens PLM Software und Schunk wollen den Einstieg in die Simulation von Handhabungslösungen vereinfachen. Das Einsteigerpaket besteht aus dem Mechatronics Concept Designer von Siemens und einer Komponentenbibliothek digitaler Zwillinge von Schunk. Das Tool lässt sich in Siemens NX integrieren.

…mehr
Stopper

MaterialflusssteuerungDer sanfte Stopp

Mit Stoppern der PND-Baureihe baut Wörner sein Portfolio an Komponenten für die Materialflusssteuerung aus. Die Stopper halten Werkstückträger an der gewünschten Position sanft an und geben sie nach dem jeweiligen Arbeitsschritt zum Weitertransport frei.

…mehr
Schmalz_Kollaboratives-Handhabungssystem

Kollaboratives HandhabungssystemDer Seilbalancer wird IoT-fähig

Schmalz hat mit dem kollaborativen Seilbalancer ein neues Hebesystem entwickelt. Es ist ergonomisch gestaltet, einfach zu bedienen und mit intelligenten Funktionen zur Steuerung und Überwachung des Handhabungsprozesses sowie zur Vernetzung des Geräts ausgestattet.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Anzeige