Greifzangen

Greifzangen: Noch wirkungsvoller

Der Ausbau des Preci-Grip-Programms hat die Wirkelemente erreicht, meldet AGS Schwope. Gerade hier, am Greiferende, bietet die Prismenklemmung mehr Positioniermöglichkeiten als mit der Nutensteinklemmung. Die kleinste dieser Greiferzangen mit Angussabfrage heißt GZA 10-8-C-S: Sie hat einen Klemmdurchmesser von zehn Millimeter und einen Kolbendurchmesser von acht Millimeter. Die Bauweise mit Zweikolben-Schließbewegung und geschütztem C-Nut-Zylindersensor habe sich bewährt, so der Hersteller. Neu im Programm des Bergisch-Gladbacher Unternehmens ist die Lochbacken-Greifzange mit Klemmdurchmesser 20 Millimeter. Ergänzend zur Rundklemmung bietet die seitliche Prismenklemmung vielseitige Einstell- und Befestigungsoptionen – im Zusammenspiel mit Preci-Grip-Bauteilen. pb

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Greifarm GVR

Widersteht allen

Handelsübliche, verstellbare Greifarme nehmen Wirkelemente wie Greifzangen und Greiffinger auf, die exakt positioniert und geklemmt werden. Bei laufender Produktion kann es passieren, dass starke Kräfte aus der entgegengesetzten Richtung zur...

mehr...

Greifzange GRZ 20

Präzises Zupacken

ASS Maschinenbau hat die Greifzange GRZ 20 vorgestellt. Das Modell ist eine Ergänzung zum patentierten und vielfach kopierten Modell GRZ 20-16. Durch die Integration vieler technischer Features ist das Produkt in der Praxis universell einsetzbar.

mehr...

Handhabungstechnik

Sicher im Griff

Fipa bietet unterschiedliche Geometrien von Vakuumsaugern an, damit jedes Teil sicher, schnell und zuverlässig bewegt werden kann: Flachsauger, Balgensauger, Oval- und Rechtecksauger sowie Sauger mit speziellen Eigenschaften, wie sie gerade die...

mehr...

Adapter für Parallelgreifer

Volle Zentrierung

Ein Adapter für den Parallelgreifer Prisma AFG-P ermöglicht den Anschluss von Parallelgreifern direkt an Precigrip-Profile, und dies bei hundertprozentiger Übernahme der Zentriergenauigkeit. Die 90-Grad-Profilstabilität kann voll genutzt werden, und...

mehr...
Anzeige

Greifarme

Verdreht sich nicht

AGS Schwope liefert anwendungsangepasste Roboter-Greifarme auch in gefederter und verdrehgesicherter Ausführung. Für den gefederten Einsatz von Wirkelementen ist nun der Greifarm GVP überarbeitet.

mehr...
Anzeige

Highlight der Woche

Trays oder KLTs direkt vom Bodenroller palettieren

Das Palettiersystem der SAST-Serie von Hirata ist besonders kompakt und benötigt nur eine geringe Standfläche. Es palettiert und depalettiert Trays oder KLTs direkt von handelsüblichen Bodenrollern.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige

Highlight der Woche

Läger optimal planen
Die Planung staplerbedienter Palettenläger stellt eine große Herausforderung dar, gilt es doch, den Zielkonflikt aus Lagergröße bzw. Stellplatzanzahl, Umschlagleistung und Investitionsaufwand bestmöglich aufzulösen. Das Kompetenzzentrum Fabrikplanung der Hinterschwepfinger Gruppe unterstützt mittelständische Unternehmen bei der idealen Auslegung von staplerbedienten Lägern und Logistikzentren.

Zum Highlight der Woche...

Schlauchheber

Jetzt geht es hoch hinaus

Für Handhabungsaufgaben über Kopf hat Schmalz den Jumboflex High-Stack entwickelt. Anwender stapeln mit dem Schlauchheber Güter mit einem Maximalgewicht von 45 Kilogramm ergonomisch und bis zu einer Höhe von 2,55 Metern.

mehr...

Manipulatoren

Turner beim Schweißen

Unter der Marke K.Lean entwickelt, produziert und vertreibt Josef Koch 5S-Produkte für die effiziente Arbeitsplatzorganisation und Prozessoptimierung in Industrie und Handwerk.

mehr...