Greifer

Optimales Blech-Handling

Der neue Glockensauggreifer Sax von Schmalz passt sich durch einen hohen Hub optimal an komplex geformte Werkstücke an. Damit eignet er sich laut Hersteller besonders für die Handhabung von Karosseriebauteilen, für das Entstapeln von Blechplatinen oder für die Be- und Entladung von CNC-Metallbearbeitungs- und Laserschneidmaschinen.

Sauggreifer SAX für schnelles Blechteile-Handling. (Bild: Schmalz)

Durch die strukturierte Saugfläche nimmt der Sax sehr hohe Querkräfte auf und hat eine hohe Haltekraft. So handhabt er geölte Bleche besonders schnell. Auch Werkstücke mit aufgerauter Oberfläche halte er zuverlässig, dafür sorge die flexible, anpassungsfähige Dichtlippe. Schmalz hat den Sax aus dem Kunststoff Elastodur konstruiert. Dieser ist verschleißfest und besitzt eine deutlich höhere Standzeit als vergleichbare Werkstoffe. Außerdem widersteht das Material Ozoneinfluss und aggressiven Ziehölen. Schmalz bietet den Sax mit verschiedenen Anschlusstypen. Er ist in sieben Baugrößen mit Saugflächen in 30, 40, 50, 60, 80, 100 und 115 Millimeter Durchmesser erhältlich. as

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Handhabungstechnik

Greifer vor Schwingungen schützen

Greifersysteme sind Teil der hochdynamischen Robotersysteme, gleichzeitig sind Greifer steif und gewichtsoptimiert zu konstruieren. Für das Vermeiden von Schwingungen und damit für den zuverlässigen Betrieb eines Greifersystems sind Krafteinwirkung...

mehr...

Greifertechnik

Das Chamäleon unter den Greifern

Bionischer Greifer. Das Wirkprinzip des Adaptiven Formgreifers DHEF von Festo folgt der Funktion der Zunge eines Chamäleons. Der Greifer kann Objekte mit unterschiedlichen Formen greifen, sammeln und wieder abgeben, ohne dass ein manueller Umbau...

mehr...
Anzeige

Den passenden Partner an der Seite

Auf der HMI in Hannover zeigt Dr. TRETTER sein gesamtes Produktspektrum. Dazu gehören Linearsysteme, Kugelbuchsen, Wellen, Gewindetriebe, Kugelrollen und Toleranzhülsen. Zudem unterstützt das Dr. TRETTER-Team Anwender mit Erfahrung, Know-how und Engagement bei der Umsetzung zukunftsweisender und effizienter Lösungen.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Effizienz von Werkzeughilfsmitteln und Vorrichtungen durch den 3D-Druck steigern
Dieses White Paper, zeigt ihnen, dass es oft einen besseren und schnelleren Weg gibt, Werkzeughilfsmittel und Vorrichtungen herzustellen, wodurch Kosten gesenkt und die Effizienz erhöht werden kann.

Zum Highlight der Woche...