Destaco

Feste Verbindung mit Kraftspanner

Das pneumatisch angetriebene Kraftspanner-Modell 84A40-1 / 84A50-1 von Destaco erzeugt trotz seines kompakten Zweiarm-Designs einen hohen Kraft- und Toleranzausgleich, um Bleche bei kritischen Anwendungen fest miteinander zu verbinden.

Das pneumatisch angetriebene Kraftspanner-Modell erzeugt trotz seines kompakten Zweiarm-Designs einen hohen Kraft- und Toleranzausgleich. © Destaco

„Die individuell einstellbaren Öffnungswinkel der Arme und Toleranzausgleichsfunktionen ermöglichen maximale Flexibilität, so dass unsere Kunden den Installationsaufwand und die Umrüstzeiten minimieren und letztendlich ihre Kosten senken können“, erklärt Stefan Eggers, Vice President & General Manager, Europe/Asia and Global Automotive. Der Standard-Öffnungswinkel des Spanners beträgt 90 Grad. Die Öffnungswinkel beider Arme können auch unabhängig voneinander eingestellt werden. Für den kleineren 84A40-1 sind drei, für den 84A50-1 vier unterschiedliche Spannarmsätze erhältlich. as

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Handling

Intelligentes Teilezuführsystem

Das Teilezuführsystem Flexibowl wird jetzt in Deutschland von der hessischen Cretec GmbH vertrieben und ist dadurch auch als Teil der applikationsspezifischen Komplettlösungen des QBIC-Systems erhältlich.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Hovmand

Hebezeuge mit Kippfunktion zum sicheren Abfüllen

Hovmand erweitert sein Spektrum an Hebezeugen. Ein Eimerheber mit manueller Kippeinheit unterstützt beim speziellen Handling von Eimern und kleinen Fässern, eine mobile Kanister-Abfüll-Hilfe erleichtert das Transportieren und Umfüllen von Kanistern.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Zuführtechnik

Zuführlösungen für Corona-Testsysteme

Zuführtechnik. Afag arbeitet mit europäischen und US-amerikanischen Technologieanbietern zusammen, um Produktionslösungen für Covid-19-Testeinheiten zu beschleunigen. Der Spezialist für Automatisierungskomponenten und Teilsysteme lieferte dafür...

mehr...