handling - Fachportal für Handhabungstechnik, Fabrikautomation, Intralogistik

Kollaborative RobotertechnikAus drei Greifer-Unternehmen wird eins

OnRobot_Enrico Krog Iversen

Enrico Krog Iversen, ehemaliger CEO von Universal Robots, und der Danish Growth Fund fusionieren die drei Greifsystem-Unternehmen Perception Robotics, Optoforce und On Robot zum neuen Unternehmen OnRobot.

…mehr

FederriegelGute Fixierung

sep
sep
sep
sep
Federriegel: Gute Fixierung

Der Normelemente-Hersteller Ganter hat das Produktportfolio um Federriegel erweitert. Die Federriegel GN 722 sind für Anwendungen im Stahlbau oder in der Schlosserei konzipiert. Hier ist üblicherweise eine weniger genaue Positionierung und Arretierung erforderlich. Die Maßtoleranzen sind so gewählt, dass einerseits die Funktionssicherheit auch bei Verschmutzung gewährleistet ist und andererseits günstige Herstellverfahren zum Einsatz kommen. Sie können im Vorrichtungsbau, in Spannvorrichtungen und in Montagevorrichtungen zur Arretierung, Verriegelung, Komponentenfixierung und Teilesicherung eingesetzt werden. Diese Ausführungen kommen zum Einsatz, wenn der Raststift zeitweise nicht vorstehen darf. Durch Drehen des Riegels um 180 Grad wird der Raststift eingezogen. Eine Rastkerbe bewirkt, dass der Riegel in beiden Stellungen gehalten wird. Die Führungen der Federriegel GN 722.2 und GN 722.3 bestehen aus verzinktem Stahlguss. Aus optischen Gründen werden sie schwarzstrukturbeschichtet. Riegel und Bolzen sind aus verzinktem Stahl. Bei der Ausführung GN 722.1 ist die Führung aus brüniertem Stahlguss gefertigt; somit ist das Anschweißen problemlos möglich. Ein Vierkant ermöglicht das Anschweißen in jeder gewünschten Lage. Um eine starke Erwärmung und damit eine Veränderung der Federeigenschaften zu vermeiden, empfiehlt sich die Fixierung mit Schweißpunkten. Ganter liefert Ausführungen zum Anschweißen GN 722.1 und zum Anschrauben GN 722.2 und GN 722.3. pb

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

Steckbolzen: Jetzt mit Zugring

SteckbolzenJetzt mit Zugring

Steckbolzen bewähren sich täglich überall dort, wo Konstruktionen schnell montiert, zerlegt oder verändert werden müssen. Deshalb gehören Steckbolzen unterschiedlichster Auslegung und Abmaße zum Standardprogramm von Ganter.

…mehr
Ladungssicherung: Sicher, weil gehemmt

LadungssicherungSicher, weil gehemmt

Mit der neuen bott vario Generation wurden zeitsparende Lösungen zur Ladungssicherung entwickelt. „Besonders Merkmal: Bauteile mit selbsthemmenden Elementen. Die formschlüssige Aufnahme von Transportbehältern verhindert das Rutschen der Ladung, auch dann, wenn ein Boxenboden nicht vollständig befüllt ist.

…mehr

Weitere Beiträge zu dieser Firma

News: Statt Knopf ein T

NewsStatt Knopf ein T

Der Normelemente-Hersteller Ganter hat sein Sortiment erweitert. Die neuen Rastbolzen GN 817.4 haben statt des Knopfes einen T-Griff und werden dann eingesetzt, wenn größere Entriegelungskräfte notwendig sind.

…mehr
Sechseck-Werkbank

ArbeitsplatzsystemeRundum-Versorgung

Maßgeschneiderte Arbeitsplätze in der Montage. Bedrunka + Hirth stattete das Ganter-Ausbildungszentrum mit individuellen Arbeitsplätzen aus – Werkbänke und Schränke orientieren sich hinsichtlich Ordnung, Sicherheit und Ergonomie an den Anforderungen moderner Arbeitsabläufe.

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Handhabungs-Manipulatoren von Dalmec

ManipulatorenVerfahrbare Handhabung

Dalmec hat pneumatische Handhabungs-Manipulatoren entwickelt, die auf der Automatica präsentiert werden. Sie sind flexibel einsetzbar und können durch den modularen Aufbau auf die individuellen Anforderungen im jeweiligen Einsatzgebiet angepasst werden.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Anzeige