handling - Fachportal für Handhabungstechnik, Fabrikautomation, Intralogistik

Blech-HandlingEin Trio für magntisches Handling

Goudsmit-Magnetgreifer

Auf der Automatica zeigt Goudsmit Magnetics eine Kombination aus einem magnetischen Timing-Belt, einem Spreizmagneten und einem Magnetgreifer. Mit dieser Einheit können Stahlbleche schnell und genau getrennt, gehoben und in eine Presse eingelegt werden.

…mehr

Drehgreifer DG 16Greift und wendet

sep
sep
sep
sep
Drehgreifer DG 16: Greift und wendet

Spezifisch konstruiert, solide und präzise gebaut, kompakt gestaltet, garantiert kompatibel – das sind die herausragenden Merkmale des Drehgreifers DG 16 von Afag. Mit ihm stellt der Handlingmodule-Spezialist für die Produktions-, Prüftechnik- und Montage-Automatisierung einen der leistungsfähigsten und dabei kompaktesten Drehgreifer seiner Klasse vor. Zudem vereint er die beiden Funktionen „Teil greifen“ und „Teil wenden“ in einem Gerät und ist mit Sensoren zur Überwachung der Funktionen open/closed beziehungsweise Null- und 180 Grad-Position ausgestattet. Außerdem steht der DG 16 mit seinem stabilen Aufbau und einer hohen mechanischen Präzision für höchste Umschlaggenauigkeiten in allen Einbaulagen. Auch bei diesem Handlingmodul gewährt der Hersteller eine Garantie von 40 Millionen Lastwechseln oder zwei Jahren. Der DG 16 misst 32 mal 38 mal 86 Millimeter und wiegt nur 200 Gramm. Da die Versorgungsschläuche und Kabel weitgehend integriert sind und auch bei der Rotation des Greifkopfes nicht bewegt werden, gibt es keine Störkanten. Der DG 16 hat einen Greiferhub von zwei mal drei Millimeter und bringt eine Greifkraft von 100 Newton. Er rotiert oder schwenkt um 180 oder 90 Grad und entwickelt dabei ein Drehmoment von 1,3 Newtonmeter. Für den Betrieb in Reinräumen der Klasse 10 000 ist er zugelassen, und er kann in Pick-and-Place-Handlinggeräten sowie Linear-, Portal-, Scara- oder Industrierrobotern eingesetzt werden. pb

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

Jakob mechanische Kraftspannspindel MSP MSPD

Jakob spannt auch schwere FälleKeilspannung vervielfältigt die Kraft

Das Spannen von schweren und asymmetrischen Werkstücken mit den größten Durchmessern auf Drehmaschinen ist oft ein besonderer Problemfall.

…mehr
Schmalz Automatisiertes Warenlager Greifsystem

Neuer Greifer von SchmalzVakuum ganz ohne Druckluft

Greifsysteme übernehmen im Lager der Versandhändler als Schnittstelle zum Produkt eine Schlüsselposition: Funktionieren sie nicht zuverlässig, gerät der ausgefeilteste Automatisierungsprozess im Warenlager schnell ins Stocken.

…mehr
Antriebsauslegung

AntriebskonzeptDurch und durch eine Lösung

Antriebslösung für die Produktion eines Leichtbau-Werkstoffs. Bis zu 70 Prozent Gewichtsersparnis gegenüber herkömmlichen Holzwerkstoffplatten bietet der Leichtbau-Werkstoff Lisocore von Lightweight Solutions.

…mehr
Schmalz Neue Magnetgreifer-Baureihe

Neuer Magnetgreifer von SchmalzDruckluft aktiviert den Magneten

Die neue Magnetgreiferbaureihe von Schmalz handhabt ferromagnetische Werkstücke und zeichnet sich durch hohe Haltekräfte sowie Temperaturbeständigkeit aus.

…mehr
Ass Maschinenbau hitzebeständige Greiferzange

Ass mit temperaturbeständiger GreifzangeKeine Gefahr, wenn’s heiß hergeht

Ass Maschinenbau erweitert den Roboterhandbaukasten um eine spezielle, hitzebeständige Greifzange.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Anzeige