Diese Seite empfehlen:
An (E-Mail Adresse des Empfängers)
Ihr Name (Optional)
Von (Ihre E-Mail Adresse)
Nachricht (Optional)
Datenschutz-Hinweis: Die Mailadressen werden von uns weder gespeichert noch an Dritte weitergegeben. Sie werden ausschließlich zu Übertragungszwecken verwendet.

Drehgreifer

Kurz und kompakt

Mit dem Drehgreifer DG 20 erweitert Afag Automation das Produktprogramm. Der DG 20 eignet sich für anspruchsvolle pneumatische Greif- und Drehaufgaben von Kleinteilen. Als kürzester Drehgreifer seiner Leistungsklasse will er mit einer präzisen Backenführung überzeugen.

Der Kürzeste seiner Klasse: der neue Drehgreifer DG 20. (Bild: Afag)

Er ist für ein maximales Massenträgheitsmoment von 3,5 Kilogramm pro Quadratzentimeter ausgelegt. Der Drehgreifer DG 20 besteht aus einem Drehantrieb sowie einem drehbaren Zangenkopf. Auf vier Seiten des Grundkörpers befinden sich Pneumatik-Anschlüsse, die der Nutzer nach Bedarf wählen kann. Der Greifer lässt sich sowohl vertikal als auch horizontal einbauen. Der Drehwinkel des feinmechanischen Geräts beträgt standardmäßig 180 Grad.

Für Anwendungen, bei denen nur eine Vierteldrehung nötig ist, kann der DG 20 optional mit einem Festanschlag ausgestattet werden, der den Drehwinkel auf 90 Grad begrenzt. Der Backenhub beträgt zwei mal sechs Millimeter, die Schließkraft 50 Newton. Für Feineinstellungen hat der Hersteller eine Luftdrossel installiert; hierüber ist ein exaktes, feinfühliges Ansteuern möglich. Störende Kabel und Schläuche lassen sich auf der Rückseite des Greifers wegführen. pb

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Handhaben

Schweres kinderleicht bewegen

Wie Anwender schwere Gegenstände einfach von A nach B bewegen können, zeigt Scaglia Indeva. Der Anbieter von Manipulatoren und Material-Handhabungslösungen präsentiert unter anderem das weiterentwickelte, elektronisch gesteuerte Handhabungssystem...

mehr...
Anzeige

xetto® transportiert, hebt, verlädt und fährt mit

Die von HOERBIGER entwickelte mobile Ladehilfe xetto® klettert nach der Fahrzeugbeladung aus eigener Kraft auf die Ladefläche. Somit kann eine Person schwere Lasten am Einsatzort allein entladen und bewegen. Neu: xetto® wird als Arbeitsmittel für körperlich beeinträchtigte Menschen vom Integrationsamt gefördert.

mehr...
Anzeige

Blechhandling

Schnelle Wendung

Für das Blechhandling stellt Eurotech neue Vakuum-Hebegeräte vor. Dazu gehört das Hebegerät der Serie eT-Hover-loop, das dann zum Einsatz kommt, wenn flächige Lasten bis 500 Kilogramm um 180 Grad gewendet werden müssen.

mehr...

Spannsystem

Flexibel schweißen oder montieren

Das 3D-Spannsystem von Demmeler eignet sich zum Spannen, Wenden und Positionieren von Werkstücken. Die 3D-Schweißtische erreichen mit dem speziell optimierten Härteverfahren Demont Oberflächeneigenschaften mit einer Härte von bis zu 860 Vickers.

mehr...