Elektrogreifer

Sommer auf Malta

In der Fertigung der Playmobil-Figuren bei Playmobil Malta ist ein elektrischer Impulsgreifer von Zimmer eingesetzt. An diesem Standort auf der Mittelmeerinsel fertigt Geobra Brandstätter aus dem fränkischen Zirndorf seit 1976 alle Playmobil-Figuren für den weltweiten Bedarf.

Handhabungseinheit mit einem Greifer der Marke Sommer automatic von Zimmer

Seit dem Marktstart vor vierzig Jahren sind es bereits 2,7 Milliarden Figuren in den Kinderzimmern dieser Welt, und jedes Jahr kommen gut 100 Millionen weitere dazu. Die Figuren werden aus mehreren Einzelteilen zusammengesetzt und meist durch Ultraschallschweißen miteinander verbunden. Hierfür hat Weber Ultrasonic eine Ultraschall-Schweiß- und Sortieranlage gebaut, mit der stündlich bis zu 900 Figurenköpfe im Trockenzyklus zusammengesetzt und verschweißt werden können. Verbaut ist unter anderem ein Weiss-Rundschalttisch mit vier Arbeitsstationen. Für die automatische Teileseparierung in einer dieser Stationen ist eine Handhabungseinheit mit einem Greifer der Marke Sommer automatic von Zimmer ausgestattet. Es ist ein elektrischer Parallelgreifer GEP9000 – ein Impulsgreifer, der lediglich während der Backenbewegung für maximal 35 Millisekunden bestromt wird. 250 Zyklen pro Minute und eine Lebensdauer von 30 Millionen Zyklen ohne Wartung sind die Eckdaten. Der Anwender muss lediglich die 24-Volt-Stromversorgung und die Steuerleitung anschließen, dann ist der Greifer einsatzbereit.    pb

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Impulsgreifer

Jetzt mit noch mehr Kraft

Elektrischer Impulsgreifer GEP9000. Vor rund drei Jahren hat Zimmer unter der Produktmarke Sommer-automatic einen schnellen und energieeffizienten Greifer mit elektrischem Antrieb vorgestellt.

mehr...

Impulsgreifer

Design-Impulse

Achsausgleiche und Impulsgreifer auf der MesseSommer-automatic baut das Programm an elektrisch angetriebenen Komponenten weiter aus.Elektrisch angetriebene Komponenten haben in Handhabungsprozessen was zu bieten: Kräfte und Geschwindigkeiten lassen...

mehr...
Anzeige

xetto® transportiert, hebt, verlädt und fährt mit

Die von HOERBIGER entwickelte mobile Ladehilfe xetto® klettert nach der Fahrzeugbeladung aus eigener Kraft auf die Ladefläche. Somit kann eine Person schwere Lasten am Einsatzort allein entladen und bewegen. Neu: xetto® wird als Arbeitsmittel für körperlich beeinträchtigte Menschen vom Integrationsamt gefördert.

mehr...
Anzeige

Premiumgreifer-Serie 5000

Neuheit zur Motek

Die Zimmer Group hat ihre technologisch führende Premiumgreifer-Serie 5000 um eine neue pneumatische Modellreihe erweitert, es sind jetzt auch Ausführungen mit Stahl-Aluminium-Profilnutenführung verfügbar.

mehr...

Handhaben

Schweres kinderleicht bewegen

Wie Anwender schwere Gegenstände einfach von A nach B bewegen können, zeigt Scaglia Indeva. Der Anbieter von Manipulatoren und Material-Handhabungslösungen präsentiert unter anderem das weiterentwickelte, elektronisch gesteuerte Handhabungssystem...

mehr...

Handling-Portale

Portale aus dem Baukasten

Greifen, anheben, positionieren, absetzen: Der grundlegende Arbeitsvorgang bei Pick-and-Place-Anwendungen ist immer gleich. Die Anforderungen jedoch, die Anlagenbauer und ihre Kunden an Antriebe und Greifer stellen, unterscheiden sich. Mit frei...

mehr...