zurück zur Themenseite

Artikel und Hintergründe zum Thema

Handhaben

Schweißen ohne Schweiß

Manipulator „Ergofix“ erleichtert die Arbeitsschritte beim Schweißen

Förster Welding Systems, Hersteller von Schweißtisch-Systemen, hat einen Manipulator entwickelt, der die Arbeitsschritte beim Schweißen erleichtern soll. Dieser „Ergofix“ ist stufenlos höhenverstellbar, bis 45 Grad kippbar und kann um 360 Grad gedreht werden. Damit ermöglicht der Manipulator dem Anwender eine ergonomisch günstige Körperhaltung bei optimaler Lage der Schweißnaht an der Baugruppe. Die Tischflächenhöhe des Manipulators lässt sich mittels hydraulischem Fußhebel manuell von 690 auf 990 Millimeter verstellen. Auf Wunsch erleichtert ein zusätzliches Pneumatiksystem die Höhenverstellung des Schweißtischs. Durch die vielseitigen Bewegungsmöglichkeiten ermöglicht das Gerät eine flexible Positionierung und bestmögliche Erreichbarkeit der zu schweißenden Bauteile. Aufgrund der für die Tischfläche verwendeten T-Nut-Schienen mit Aluminium-Kupfer-Legierung kann der Anwender die Dreh- und Kippbewegungen ohne großen Kraftaufwand ausführen. Der Manipulator ist für eine Nutzlast bis 100 Kilogramm ausgelegt, die Tischfläche ist in verschiedenen Größen erhältlich.   pb

Anzeige
Anzeige
zurück zur Themenseite

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Fertigungslinie Airbus

Genaue Positionen

Ein Großauftrag für die Fertigung des Airbus A350XWB erhielt Escad: Das Unternehmen in Pfullendorf konstruiert Bauplätze für die Sektion 16 bis 19 (Fertigung in Hamburg) inklusive der Positioniertechnik für die Einzelteile in der Sektion 13 bis 14...

mehr...
Anzeige

Türen-Handlinggerät

Clever gehoben

Türenhandling in der Automobilfertigung Die dezentrale Automatisierung autarker Maschinenmodule bietet dem Maschinen- und Anlagenbauer wirtschaftliche Vorteile. Das Beispiel von Türenhandling-Geräten im BMW-Werk Dingolfing zeigt, wie der Motion...

mehr...

Tafel-Manipulator

Erweiterung nach Aufgabe

Kasto bietet einen Manipulator zum vollautomatischen Blechtafel-Handling an, der sich mit t den hauseigenen Produkten Unitower, Uniline als auch Unicompact eingsetzten lässt. Dabei besteht die Grundausführung aus einer Vakuum-Handling-Einheit für...

mehr...
Anzeige

Highlight der Woche

Interessenten können ab sofort auf der Homepage der ACE Stoßdämpfer GmbH die für Ihre Anwendung maßgeschneiderte Gasfeder berechnen und auslegen. Unter ‚Berechnungen' ist das Gasfeder-Berechnungstool auf der Website ace-ace.de zu finden.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

MES macht Schluss mit Stillstand
Die MES-Software von PROXIA unterstützt die Kieselmann GmbH bei der Herstellung von komplexen Leitungs- und Ventilsystemen, den Überblick über eine äußerst komplexe Produktion zu behalten, die Fertigung wirtschaftlich zu planen und zu organisieren sowie mit sicheren Kennzahlen Effizienzpotentiale aufzudecken und zu nutzen.
Bericht lesen

Zum Highlight der Woche...

Stahlblechkastenfertigung

Roboter fertigen Stahlkästen

Die Roboteranlage zur Stahlblechkastenfertigung von Förster bildet einen Prozessschritt bei der Fertigung von Schaltkästen und setzt sich aus zwei Schweißrobotern, ein Zweiachspositionierer, einem Handlingroboter, einer Bürststation und zwei...

mehr...

Premiumgreifer-Serie 5000

Neuheit zur Motek

Die Zimmer Group hat ihre technologisch führende Premiumgreifer-Serie 5000 um eine neue pneumatische Modellreihe erweitert, es sind jetzt auch Ausführungen mit Stahl-Aluminium-Profilnutenführung verfügbar.

mehr...