Balancelift

Müheloses Lasten-Handling

Überall wo im innerbetrieblichen Materialfluss Lasten zu heben, zu bewegen und zu positionieren sind, soll der Balancelift von Expresso wertvolle Dienste leisten. Das Handhabungssystem ermöglicht ein müheloses und schnelles Handling von Behältern oder Bauteilen aller Art. Durch maßgeschneiderte Greifwerkzeuge und Lastaufnahmen lässt es sich flexibel einsetzen.

Balancelift von Expresso

Mit dem Balancelift sind 150 Kilogramm schwere Teile von einer einzigen Person handhabbar. Dank dieses Pneumatiksystems lassen sich viele Handhabungsprozesse im innerbetrieblichen Materialfluss vereinfachen und effektiver gestalten, zugleich verbessert es die Arbeitsplatz-Ergonomie und erhöht die Sicherheit beim Lastenhandling.

Ein Balancelift besteht aus einem Druckluftmodul, einer Steuereinheit und einem Greif- oder Aufnahmewerkzeug. Alle drei Komponenten lassen sich an die jeweilige Handhabungsaufgabe und die betriebliche Peripherie anpassen. Das Druckluftmodul gibt es in einer platzsparenden Mini-Variante sowie einer Zwei-Kammer-Ausführung für Tragfähigkeiten von 25 bis 150 Kilogramm. Bei der Steuereinheit hat der Anwender die Wahl zwischen einer voreinstellbaren Balancer-Steuerung für das tastenlose Handling stets gleichschwerer Lasten oder einer Vario-Steuerung mit Auf/Ab-Funktion für Lasten mit wechselnden Gewichten. Ein Balancelift lässt sich sowohl mit den bestehenden Kran- oder Traversenanlagen des Kunden kombinieren als auch mit maßgeschneiderten Trägersystemen von Expresso. pb

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Gimatic wächst

Neubau für den Neubau

Stärker gewachsen als geplant: An der deutschen Gimatic-Niederlassung in Hechingen entsteht hinter dem Neubau von 2016 ein weiterer Neubau, der 2019 in Betrieb genommen werden soll.

mehr...
Anzeige

Schlauchheber

Einfaches Beladen

Für den Transport zwischen den Sortierzentren werden bei den meisten Paketdiensten die Fahrzeuge lose mit Packstücken beladen. Unabhängig davon, ob im Sortierzentrum eine automatisierte Sortieranlage vorhanden ist, müssen die Pakete dort immer von...

mehr...