Handhabungsgeräte

Steuern aus der Hand

Für sensible feinfühlige Handlings- und Montageaufgaben ist die menschliche Hand optimal geschaffen. Es wäre deshalb nützlich, meinte Zeilhofer, wenn die Handbewegungen direkt in eine Steuerung eingehen und mit den Bewegungen des Handgelenks synchron Bewegungen des Lastaufnahmemittels bewirkt werden können.

Handhabungsgerät für feinfühlige und sichere Handhabungsprozesse

Mit diesem Ziel entwickelte das Unternehmen die neue pneumatisch arbeitende Steuerung und baute dazu eine passende ergonomisch gestaltete Bedieneinheit. Diese Entwicklung mündete in einem Handhabungsgerät für feinfühlige und sichere Handhabungsprozesse. Das modular aufgebaute Gerät arbeitet in Bereichen mit Raumhöhen von nur 3.600 Millimeter, ist auf einer eigenstabilen Grundplatte montiert und bietet einen Arbeitsradius von 3.800 Millimeter. Es ist mobil einsetzbar und lässt sich zu unterschiedlichen Einsatzorten umsetzen. Die Greiferbacken für runde und eckige Bauteile lassen sich auswechseln. Wenn es sich um Langgutteile handelt, arbeiten die Greifer selbstzentrierend, so dass das Umschlagsgut sicher und beschädigungsfrei aufgenommen und festgehalten wird. Die sichere Arretierung der Greiferbacken erfolgt über zwei Kugelbolzen. Handhabungsgeräte mit dieser neuen Pneumatiksteuerung lassen sich auch für Montageprozesse einsetzen.   pb

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Design-Award für...

Aus dem Handgelenk

Crown wurde kürzlich bereits zum 14. Mal mit dem Good Design Award des „Chicago Athenaeum: Museum of Architecture and Design“ und dem „European Centre for Architecture Art Design and Urban Studies“ prämiert.

mehr...

Hochmomentschrauber

Leiser und schneller

MAN zeigte mit dem Metropolis ein Hybrid-Forschungsfahrzeug für den Einsatz in Innenstädten. Wird seine Lithium-Ionen-Batterie mit regenerativ erzeugtem Strom geladen, lassen sich auch schwere Transportaufgaben ohne Kohlendioxid-Ausstoß erledigen.

mehr...

Handling-Roboter

Hohles Handgelenk

Yaskawa stellt Sechs-Achs-Roboter zum Lichtbogenschweißen, Handling sowie Laser-Schweißen, -Schneiden und -Auftragen vor: die Roboter Motoman MA1440, MH12 und MC2000. Die Maschinen arbeiten präzise und mit hoher Taktzahl und benötigen wenig Platz.

mehr...

Robotergreifer ROB3

Er ist eine Hand

Die menschliche Hand ist in ihren Fähigkeiten und Eigenschaften ein Wunderwerk der Schöpfung, meint auch Frei Technik in Villingen-Schwenningen. Geht es jedoch um das Greifen komplexer geometrischer und nachgiebiger Teile unter Vorgabe einer...

mehr...
Anzeige

Kompaktaggregate

Schwerelos zur Fräse

Schonender Austausch von SpannvorrichtungenEin mobiles Handhabungsgerät von Zeilhofer erleichtert die Fertigung von Kompaktaggregaten im Hawe Hydraulikwerk in Freising. Hydraulikaggregate werden üblicherweise dort eingesetzt, wo auf kleinem Raum...

mehr...
Anzeige

Highlight der Woche

Produktionsanlagen effizient und kostenoptimiert automatisieren
Hirata bietet sowohl schlüsselfertige Komplettanlagen als auch die Teilautomatisierung einzelner Produktionsschritte: Palettieren, Montieren, Messen/Prüfen, Kleben/Vergießen, Lasermarkieren usw. Dadurch können unterschiedlichste Aufgabenstellungen sowohl technisch als auch wirtschaftlich optimal gelöst werden. 

Zum Highlight der Woche...
Anzeige

Highlight der Woche

FMB 2018: Innovationen für Maschinenbau und Produktion
Vom 7. bis 9. November 2018
finden Sie auf der 14. FMB – Zuliefermesse Maschinenbau in Bad Salzuflen die neusten Technologien, Produktinnovationen und Automatisierungslösungen in den zentralen Bereichen Konstruktion, Fertigung und Montage. Hier treffen Sie Branchenpartner und Entscheider mitten im Spitzencluster für intelligente technische Systeme.

Zum Highlight der Woche...

Fassrührstation

Volle Dosis

Für Vergussaufgaben mit hohem Materialverbrauch steht jetzt eine neue Variante der Scheugenpflug-Fassrührstation zur Verfügung. Sie ermöglicht eine direkte Förderung des Vergussmaterials zum Dosierer, ohne dass eine Zwischenaufbereitung erforderlich...

mehr...